19.08.2008
FLUG REVUE

19.8.2008 - Hubschrauber-WeltumrundungMit der AgustaWestland Grand in 11 Tagen um die Welt

Scott Kasprowicz und Steve Sheik landeten mit ihrer AgustaWestland Grand gestern wieder auf dem LaGuardia Airport in New York und haben damit einen neuen Rekord für die schnellste Weltumrundung im Hubschrauber aufgestellt.

Grand-N1US Bild (Standa

Mit der AgustaWestland Grand (N1US) schafften Scott Kasprowicz und Steve Sheik einen neuen Rekord für die Weltumrundung im Hubschrauber (Foto: AgustaWestland).  

 

Die noch unbestätigte Gesamtzeit liegt bei elf Tagen, sieben Stunden und einer Minute. Die bisherige, mit einer Bell 430 aufgestellte Bestmarke von über 17 Tagen wurde damit weit unterboten.

Kasprowicz und Sheik flogen über Grönland, Europa, Russland, die Beringstraße und dann zickzack durch die USA, um die erforderliche Streckenlänge von etwa 37000 Kilometern zu erreichen. Rund 80 mal mussten sie nachtanken.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot