23.06.2011
FLUG REVUE

Paris Boeing BilanzParis Air Show: Boeing meldet 142 Bestellungen und Absichtserklärungen

Bilanz auch bei Boeing: Der US-Flugzeughersteller hat zum Abschluss der Fachbesuchertrage ein positives Fazit der Messe in Paris-Le Bourget gezogen.

Boeing verbuchte Bestellungen und Absichtserklärungen (orders and commitments) in Höhe von 22 Milliarden US-Dollar, hieß es am Donnerstag. Diese umfassten 142 Flugzeuge aus den Baureihen 737, 767, 777, 787 und 747-8.

Boeing war im Vergleich zu den Vorjahren mit einer umfangreichen Flugzeugflotte in Paris vertreten. Sowohl 747-8 Passagierversion als auch Frachter wurden vorgestellt, ebenso die 787. Dazu kamen 777 und 737NG in Kundenfarben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
HS


Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Boeing und JAXA LIDAR für die zivile Luftfahrt

10.08.2017 - Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA wollen die LIDAR-Technologie für Airliner vorantreiben und Piloten damit bessere Möglichkeiten geben, widrige Wettererscheinungen zu erkennen und zu … weiter

Jet-Dinosaurier Top 10: Die ältesten aktiven Kampfflugzeugtypen

10.08.2017 - Kaum zu glauben trotz aller High-Tech-Programme: Noch immer befinden sich einige aus den 50er Jahren stammende Kampfflugzeug-Entwürfe im aktiven Einsatz. … weiter

Britische Frachtfluggesellschaft CargoLogicAir launcht ersten Linienflug

09.08.2017 - Am 19. August 2017 wird die Airline, die als Einzige in Großbritannien ausschließlich Frachtservices anbietet, erstmals den Liniendienst aufnehmen. Zwei Mal wöchentlich wird eine Boeing 747-400 von … weiter

Mehr Platz durch Slimline Seats Ryanair: 737 MAX bekommt Zodiac Sitze

09.08.2017 - Der Z110, der in der Boeing des irischen Low-Cost-Carriers verbaut werden soll, hat ein sehr schmales Design und ein geringes Gewicht. Dadurch soll neben der größeren Beinfreiheit auch der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot