25.02.2008
FLUG REVUE

24.2.2008 - Sikorsky zeigt X2Sikorsky zeigt X2-Technologie-Demonstrator zum ersten Mal

24. Februar 2008 - Auf der Heli-Expo 2008 in Houston enthüllte Sikorsky-Präsident Jeffrey P. Pino den Technologie-Demonstrator X2.

Das Fluggerät dient Sikorsky zur Erforschung von neuen Technologien, mit denen Hubschrauber schneller fliegen und/oder mehr Lasten transportieren können. Das Fluggerät verfügt über ein neuartiges Koaxial-Rotorsystem mit Titan-Rotorblättern sowie anstelle eines Heckrotors über einen Sechsblatt-Druckpropeller. Die X2 ist nach ersten Berechnungen in der Lage, bis zu 250 Knoten schnell zu fliegen. Gebaut wurde der Technologie-Demonstrator bei der Sikorsky-Tochter Schweizer Aircraft in Elmira, im US-Bundesstaat New York. Das innovative Fluggerät soll noch in diesem Jahr zum Erstflug abheben.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot