29.04.2008
FLUG REVUE

28.4.2008 - Tempelhof-VolksentscheidTempelhof-Volksentscheid scheitert

Der durch ein vorheriges Volksbegehren erzwungene Volksentscheid "Tempelhof bleibt Verkehrsflughafen" ist gescheitert.

Bei der gestrigen Abstimmung beteiligten sich 36,1 Prozent der 2,44 Mio. Berliner Wahlberechtigten. Von den Teilnehmern stimmten 60,2 Prozent für die Offenhaltung Tempelhofs. Aus den flughafennahen Bezirken gab es eine besonders hohe Zustimmung. Dennoch fehlten rund 80000 Ja-Stimmen zur Annahme des rechtlich ohnehin nicht bindenden Volksentscheides, so dass der Zentralflughafen nach jetziger Senatsplanung im Oktober 2008 schließen muss.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot