10.09.2008
FLUG REVUE

10.9.2008 - Gates stoppt TankerwettbewerUS-Verteidigungsminister stoppt Tankerwettbewerb

US-Verteidigungsminister Robert M. Gates hat den Wettbewerb um einen neuen Tanker für die US Air Force auf Eis gelegt.

Vor dem House Armed Services Committee erklärte er heute, dass eine hieb- und stichfeste Entscheidung vor dem Regierungswechsel im Januar nicht möglich sei. Es sei besser, das sensitive Thema der neuen Administration zu überlassen. Eine "Abkühlphase" werde es erlauben, das inzwischen hochemotionale Problem mit neuer Objektivität anzugehen. Laut Gates ist die derzeitige KC-135-Flotte in der Lage, die Aufgaben abzudecken. Ausreichende Mittel zur Sicherstellung einer hohen Verfügbarkeit sollten bereitgestellt werden.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot