in Kooperation mit

Airbus Helicopters

H225M erreicht 100000 Flugstunden

5 Bilder

Seit der ersten Lieferung an die Armée de l´Air 2006 haben die derzeit 88 im Einsatz befindlichen H225M nun über 100000 Flugstunden erreicht.

Die H225M, ein Mitglied der Super Puma-Familie, wird von Frankreich, Brasilien, Mexiko, Malaysia, Indonesien und Thailand eingesetzt.  Weitere aktuelle Kunden für die H225M sind Kuwait, das 2016 einen Vertrag über 30 Flugzeuge unterzeichnete, und Singapur. 

Bereits kurz nach der Auslieferung hatten die französischen Streitkräfte ihre Caracal für eine Evakuierungsaktion im Libanon eingesetzt. Seitdem hat die elf Tonnen schwere H225M ihre Zuverlässigkeit und in Kampf- und Krisengebieten wie Afghanistan, Tschad, der Elfenbeinküste, der Zentralafrikanischen Republik und Mali bewiesen und gleichzeitig NATO-geführte Operationen in Libyen unterstützt.

Top Aktuell Sikorsky HH-60W Erstflug Mai 2019. Neuer Rettungshubschrauber für Kampfgebiete Sikorsky HH-60W startet zum Erstflug
Beliebte Artikel Bericht zu Raider-Startunfall Sikorsky S-97: Softwarefehler führte zu Crash Boeing AH-64E (I) Apache der indischen Luftstreitkräfte. Feier bei Boeing in Mesa Indien erhält seinen ersten Apache
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige