in Kooperation mit

Airbus Helicopters

H225M erreicht 100000 Flugstunden

5 Bilder

Seit der ersten Lieferung an die Armée de l´Air 2006 haben die derzeit 88 im Einsatz befindlichen H225M nun über 100000 Flugstunden erreicht.

Die H225M, ein Mitglied der Super Puma-Familie, wird von Frankreich, Brasilien, Mexiko, Malaysia, Indonesien und Thailand eingesetzt.  Weitere aktuelle Kunden für die H225M sind Kuwait, das 2016 einen Vertrag über 30 Flugzeuge unterzeichnete, und Singapur. 

Bereits kurz nach der Auslieferung hatten die französischen Streitkräfte ihre Caracal für eine Evakuierungsaktion im Libanon eingesetzt. Seitdem hat die elf Tonnen schwere H225M ihre Zuverlässigkeit und in Kampf- und Krisengebieten wie Afghanistan, Tschad, der Elfenbeinküste, der Zentralafrikanischen Republik und Mali bewiesen und gleichzeitig NATO-geführte Operationen in Libyen unterstützt.

Neues Heft
Top Aktuell Hindustan Aeronautics LUH bei Tests im Himalaya. Flugversuche im Himalaya LUH besteht Tests in großer Höhe
Beliebte Artikel PZL-Swidnik W-3 Sokól Leonardo und PGZ Modernisierungsangebot für W-3 Sokół Airbus Helicopters Tiger des australischen Heeres auf der MHAS Canberra Kampfhubschrauberwettbewerb Airbus bietet Australien wieder Tiger an
Stellenangebote Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d) Air Alliance stellt ein Sachbearbeiter im Einkauf (m/w/d) in Vollzeit
Anzeige