in Kooperation mit

Sitzhersteller wächst

Recaro eröffnet neues Logistikzentrum

Das neue Logistikzentrum von RECARO wurde Ende Februar eröffnet. Foto: RECARO

Der Flugzeugsitzhersteller Recaro Aircraft Seating hat ein neues Logistikzentrum in Schwäbisch Hall eröffnet. Dort befindet sich der Hauptsitz des deutschen Unternehmens.

Das 15 Millionen Euro teure Gebäude bietet mit 6000 Quadratmetern Fläche Platz für ein Hochregallager mit knapp 3000 Palettenstellplätzen und ein 40.000 Plätze umfassendes Kleinteileregallager. In Schwäbisch Hall findet die gesamte Produktentwicklung und ein großer Teil der Produktion statt.

Das Unternehmen plant am Standort Schwäbisch Hall noch weitere Bauprojekte. Dazu zählt ein neues Entwicklungs- und Testzentrum mit einem 3000 Quadratmeter großen Testareal und einem Labor für Brandschutztests, weiterhin soll ein Event- und Kongresszentrum für Tagungen mit bis zu 600 Personen entstehen.

Die Erweiterungen werden nötig, da das Unternehmen mehrere Jahre lang Wachstum bei Umsatz, Produktionsmenge und Mitarbeiterzahlen, auf zuletzt 1300 Personen, alleine in Schwäbisch Hall, erlebt habe, so Recaro.

Recaro gehört nach eigenen Angaben mit einem Jahresumsatz von über 500 Millionen Euro zu den drei größten Flugzeug-Sitzherstellern weltweit. Die Recaro-Gruppe beschäftigt im Bereich Flugzeugsitze weltweit über 2300 Mitarbeiter und hat Standorte auch in den USA, China, Polen und Südafrika.

Top Aktuell Die Flugzeuge für Air Race 1 werden für Rennanforderungen entworfen. Das weltweit erste Rennen mit Elektro-Flugzeugen Gesucht: Austragungsort für Air Race E
Beliebte Artikel AeroVironment Hawk30 HAPS SoftBank und AeroVironment kooperieren Hawk30: Der Funkmast in der Stratosphäre Leichtbau-Zweisitzer im Dienst der Wissenschaft TU Berlin: Ultraleichtflugzeug als Forschungsplattform
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige