03.12.2012
FLUG REVUE

A320 CFM engine variant with Sharklets gets EASA certification

Airbus has achieved on schedule certification for its new fuel-saving Sharklets for the A320 with CFM engines. This certification received from the European airworthiness authorities (EASA) will be followed very soon by the US FAA.

Airbus A320 Familie erhält Sharklet Zulassung

Airbus A320 Familie erhält Sharklet-Zulassung. Foto und Copyright: Airbus S.A.S. / F. Lancelot  

 

Tom Williams, Executive Vice President of Programmes at Airbus says: “The certification of Airbus’ Sharklets is a milestone which paves the way for airlines to benefit from savings in fuel of around four percent. That’s better than we’d anticipated.”

For the flight test campaign, A320 Family aircraft with both CFM56 and V2500 engines have recently taken to the skies with Sharklets. When complete, this flight testing will represent approximately 600 flight-hours spread over 9-10 months.

Certification of the remaining aircraft/engine variants with Sharklets will therefore follow in the coming months. By the end of 2012, Air Asia will become the first airline to take delivery of Sharklet-equipped A320s.

Due to the very strong customer demand for Sharklets, all Airbus’ single-aisle final assembly lines (FALs) will be engaged in building A320 Family aircraft with Sharklets. These FALs are located in Toulouse, Hamburg and Tianjin and will soon be followed by an additional A320 FAL in Alabama USA.

As well as cutting airlines fuel bills, Sharklets will add around 100nm range and also allow increased payload capability of up to 450kgs. Sharklets are an option on new-build aircraft, and are standard on the A320neo Family.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

18.05.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Pemium Aerotec auf der ILA A320-Großbauteil aus CFK

25.04.2018 - Auf der ILA präsentiert Premium AEROTEC den Prototyp einer Druckkalotte aus CFK für die A320-Familie. Bei der Matrix des Werkstoffs setzt der Luftfahrtzulieferer auf Thermoplaste, das ermöglicht ein … weiter

DLR auf der ILA 2018 Airbus A320 ATRA zeigt Spritspar-Technologie in Berlin

25.04.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) bringt sein größtes Forschungsflugzeug mit zur ILA. Es ist mit einem modifizierten Seitenleitwerk ausgestattet, das den Treibstoffverbrauch … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Beteiligung von 75 Prozent angestrebt Ryanair will LaudaMotion übernehmen

20.03.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair strebt eine Übernahme von 75 Prozent der Anteile von LaudaMotion an. Diese neue österreichische Fluggesellschaft hatte Niki Lauda nach der … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt