15.07.2013
FLUG REVUE

A350 XWB has opened flight envelope in first four weeks

The A350 XWB MSN1 has performed well during the first 92 flight test hours achieved since its maiden flight on June 14th 2013, Airbus claims.

During the first four weeks of the flight test campaign, ten Airbus experimental test pilots have flown MSN1 and have collectively put the aircraft through its paces to get to know its handling qualities and behaviour.

This early phase of test flights has resulted in the clearance of the entire flight envelope and initial testing of all key systems. These include: engines, electrics, Ram Air Turbine (RAT), landing gear and braking, fuel and cabin pressurization as well as a preliminary assessment of the autopilot and auto-land functions.

The A350 MSN1 will now undergo routine maintenance and upgrades of its flight test installation to ready it for the second phase of the flight test campaign which will start in August, while the design office will analyse the results of these initial flight tests.

The A350 XWB flight test campaign will total around 2,500 flight hours with a fleet of five development aircraft. Entry into commercial service of the first customer aircraft is scheduled for the second half of 2014.



Weitere interessante Inhalte
Modernisierter Regionaljet Auslieferungstermin für erste E190-E2 steht fest

19.10.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer will die erste E190-E2 im Frühjahr 2018 an die norwegische Regionalfluggesellschaft Widerøe übergeben. … weiter

ILA 2018 in Schönefeld International Supplier Center mit zusätzlicher Unterstützung

19.10.2017 - Das ISC auf der ILA im April 2018 wird nun von einem Projektteam der bundesweiten Supply Chain Excellence Initiative unterstützt. Ziel der Partnerschaft von BDLI und Messe Berlin mit der Initiative … weiter

AIRTEC 2017 Zulieferermesse erstmals am Munich Airport Business Park

19.10.2017 - Vom 24. bis 26. Oktober treffen sich Zulieferer der Luft- und Raumfahrtindustrie auf der AIRTEC. Die Messe findet zum ersten Mal in Hallbergmoos statt. … weiter

Neue Version des Langstrecken-Jets Airbus A330neo: Die Kunden

19.10.2017 - Mit neuen Trent-Triebwerken, aerodynamischen Verfeinerungen und einer modernisierten Kabine soll die A330neo die Erfolgsgeschichte des Großraumjets fortschreiben und neben der A350 bestehen. … weiter

Auslieferung im November Emirates erwartet 100. Airbus A380

18.10.2017 - Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF