07.05.2012
FLUG REVUE

airberlin: Capacity reduction continues in April

In April 2012, airberlin was able to increase fleet capacity utilization to 78.0 percent, i.e. an increase of 2 percentage points. This marks the twelfth successive month, in which the airline company has consistently improved its capacity utilization.

In monthly comparison, the company had reduced capacity by 6.7 percent in a targeted manner in the context of the efficiency-increasing program "Shape & Size", to 3,408,746 passengers. At the same time, the number of passengers transported only decreased by 4.3 percent, namely from 2,778,784 passengers in April 2011 to 2,659,549 passengers in April 2012.

From January to April, airberlin welcomed a total of 9,170,527 passengers on board, i.e. 5 percent less than in the corresponding period of the previous year. This was offset by a capacity reduction of 9.1 percent in the first four months of the year. Over the same period, airberlin was able to increase its capacity utilization rate from 73.5 percent to 76.8 percent (+3.3 percentage points).

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Nach der airberlin-Pleite easyJet fliegt ab Tegel innerdeutsch

06.12.2017 - Die britische Niedrigpreis-Airline bedient von 2018 erstmals vier Inlandsstrecken von Berlin-Tegel aus. … weiter

airberlin technik Rund 700 Arbeitsplätze gehen verloren

05.12.2017 - Die Bietergemeinschaft Nayak-Zeitfracht hat laut Medienberichten den Kaufvertrag für die Techniksparte der insolventen airberlin unterzeichnet. … weiter

Amtsgericht Charlottenburg airberlin-Insolvenzverfahren eröffnet

02.11.2017 - Das Amtsgericht Charlottenburg hat am Mittwoch das Insolvenzverfahren über das Vermögen von airberlin eröffnet. Gläubiger können Forderungen bis zum 1. Februar 2008 anmelden - doch vermutlich gehen … weiter

Flug AB 6210 von München nach Berlin Abschied von airberlin

28.10.2017 - Wie angekündigt hat airberlin am Freitagabend seinen Flugbetrieb eingestellt. Der letzte Linienflug landete kurz vor Mitternacht in Tegel. … weiter

Einigung nach langen Verhandlungen easyJet übernimmt Teil des airberlin-Betriebs in Tegel

28.10.2017 - easyJet hat am Freitag mit Airberlin einen Vertrag über den Erwerb eines Teils des Betriebs am Flughafens Berlin-Tegel geschlossen. Der liegt bei 40 Millionen Euro. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen