01.08.2013
FLUG REVUE

Airbus Military delivers first A400M to French Air Force

Airbus Military has today formally handed over the first series production A400M to the French Air Force.

This delivery, just authorized by the French procurement agency DGA, enables the aircraft, MSN7, to join tomorrow the French airbase of Orleans-Bricy.

This delivery represents the culmination of 10 years of development by Airbus Military and more than 5,000 flight-test hours, involving close to 40,000 people working for this major European defence programme.

Domingo Ureña said: “Today is a truly historic day for the European aerospace industry – marking the moment at which it becomes the new global leader in the military transport sector with an entirely new aircraft. I would like to express my sincere thanks to everyone at Airbus Military, Airbus and our suppliers whose unflagging efforts have made this enormous achievement possible, as well as our customers and OCCAR whose inputs over the years have been crucial to the success of the programme.”

This first aircraft delivered to France will initially be used for the continuing training of aircrew before becoming part of the French Air Force operational transport fleet.

An official ceremony to celebrate the delivery in its Final Assembly Location in Sevilla will take place after the summer break.



Weitere interessante Inhalte
Schwerer Transporthubschrauber STH für Luftwaffe gesichert

09.11.2018 - Durch eine deutliche Steigerung der Verteidigungsausgaben wird auch die geplante Beschaffung eines CH-53-Nachfolgers möglich, für den 5,6 Millarden Euro in den Haushalt eingestellt wurden. … weiter

Europäisches Kampfflugzeug Eurofighter-Flotte erreicht 500000 Flugstunden

09.11.2018 - Die Eurofighter-Flotte hat 500000 absolviert und dabei ihre Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt. … weiter

Testprogramm mit Außenlasten Gripen E verschießt IRIS-T

26.10.2018 - Die Gripen E hat die ersten Versuche zum Abwurf von Außenlasten beziehungsweis zum Start von Lenkwaffen durchgeführt. Sie fanden im Oktober über dem Testgelände Vidsel in Nordschweden statt. … weiter

Wahl des US-Musters bestätigt F-35 für Belgien

25.10.2018 - Die belgische Regierung hat am Donnerstag bestätigt, dass sie sich für die F-35 und gegen Eurofighter und Rafale entschieden hat. Gekauft werden auch zwei SkyGuardian-Drohnen. … weiter

Komponenten für 737 und 767 Boeing öffnet britisches Werk in Sheffield

25.10.2018 - Boeing hat im britischen Sheffield ein neues Werk für Klappenantriebe in den Flügeln der Boeing 737 und 767 eröffnet. Es ist der erste eigene Produktionsstandort des US-Branchenriesen in Europa. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen