15.12.2009
FLUG REVUE

Boeing 787 Dreamliner completes first flight

The Boeing 787 Dreamliner took to the sky for the first time today before an estimated crowd of more than 12,000 employees and guests from Paine Field in Everett, Wash.

Boeing 787 Air to Air

Boeing 787 beim Erstflug am 15. Dezember 2009 Foto und Copyright: Boeing Media  

 

The newest member of the Boeing family of commercial jetliners took off from Paine Field in Everett, Wash. at 10:27 a.m. local time. After approximately three hours, it landed at 1:33 p.m. at Seattle's Boeing Field.

The flight marks the beginning of a flight test program that will see six airplanes flying nearly around the clock and around the globe, with the airplane's first delivery scheduled for fourth quarter 2010.

787 Chief Pilot Mike Carriker and Capt. Randy Neville tested some of the airplane's systems and structures, as on-board equipment recorded and transmitted real-time data to a flight-test team at Boeing Field.

After takeoff from Everett, the airplane followed a route over the east end of the Strait of Juan de Fuca. Capts. Carriker and Neville took the airplane to an altitude of 15,000 feet (4,572 meters) and an air speed of 180 knots, or about 207 miles (333 kilometers) per hour, customary on a first flight.

Fifty-five customers around the world have ordered 840 787s, making the 787 Dreamliner the fastest-selling new commercial jetliner in history.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

Flugtestprogramm Boeing 787 malt 787-Silhouette an den Himmel

03.08.2017 - Die Flugtestabteilung von Boeing nutzte einen ultralangen Flug, um mit einer 787 die Umrisse des Dreamliners an den Himmel über die USA zu zeichnen. … weiter

US-Hersteller meldet Kundenübergaben Boeing liefert 183 Flugzeuge im zweiten Quartal aus

11.07.2017 - US-Branchenriese Boeing hat im zweiten Quartal 2017 insgesamt 183 neue Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. Rekordhalter wurde die Boeing 737 mit 123 Auslieferungen. … weiter

Lufthansa Technik Shannon erweitert Überholungskapazitäten um Boeing 787

03.07.2017 - Lufthansa Technik Shannon nimmt technische Dienstleistungen für den Dreamliner ins Programm. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF