22.10.2012
FLUG REVUE

Cassidan presents TANAN 300

Cassidian presents its TANAN300 new-generation compact VTOL Tactical UAS for maritime and land missions at Euronaval.

Designed in close collaboration with potential customers in order to match their specific requirements, TANAN 300 is a real ‘eye in the sky' thanks to a full HD imagery chain and to its main payload which allows an easy switch between EO/IR (Electro-Optical and Infra-Red) high-definition cameras.

TANAN 300 is designed to be flexible and also includes very high-capability payloads, such as an AIS (Automatic Identification System), an IFF (Identification Friend or Foe) system, a maritime radar, an electronic surveillance system and a direction finder, to suit all needs.

It is intended to carry out Intelligence, Surveillance, Target Acquisition and Reconnaissance (ISTAR) missions for armies and navies, as well as civilian assignments. It can endure missions lasting over eight hours while providing full HD colour video in real time at maximum range.

The TANAN 300 is capable of completing missions with ranges of up to 100 nm/180 km and a 50 kg payload.

Packed inside a shelter or a vessel, the TANAN 300 overall system is manageable by one operator and can be deployed in unprepared areas and/or at sea. The TANAN 300 is specifically equipped for operating at temperatures of between -20°C and +50°C and in challenging weather conditions.
The demonstrator's first flight took place in 2010 and development is currently continuing according to schedule.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter

Europas Branchenriese Airbus — Weniger verkaufen und mehr bauen?

10.07.2017 - Airbus kitzelt die Flugzeugproduktion auf immer neue Rekord-höhen. Dafür spricht der sehr hohe Auftragsbestand. Aber was passiert, falls sich die weltweite Nachfrage weiter abkühlt? … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

OneWeb Satellites Fertigungslinie für erste OneWeb-Satelliten eröffnet

27.06.2017 - Das Joint Venture von Airbus Defence and Space und OneWeb hat am Dienstag in Toulouse die Montagelinie für die ersten Satelliten der geplanten Mega-Konstellation in Betrieb genommen. … weiter

Namensänderung Airbus Safran Launchers wird ArianeGroup

17.05.2017 - Das Joint Venture von Airbus und Safran ändert seinen Namen. Zum 1. Juli firmiert die Unternehmensgruppe unter ArianeGroup. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen