19.04.2013
FLUG REVUE

Eurocopter delivers first Tiger HAD to the French DGA

Eurocopter’s first production Tiger helicopter in the HAD attack configuration was delivered to France’s DGA armament procurement agency on Friday (19 April).

Tigre-HAP erste Lieferung Frankreich

Am 19. April wurde der erste Tigre HAD bei Eurocopter in Marignane an Frankreich übergeben (Foto: Eurocopter/Rostang).  

 

This milestone followed DGA qualification of the Tiger HAD version on April 10, and marked the delivery startup for Eurocopter’s latest variant of a rotorcraft product line which has already been combat proven during military operations in Afghanistan, Libya and today in Mali.

To date, France has ordered 40 Tiger combat helicopters in HAD configuration for its French Army Aviation units. Another 24 helicopters has been ordered by the Spanish government to equip the Spanish Army (which includes six Tiger HAP support and escort versions retrofitted for fire support and attack missions).

Feature improvements of the Tiger HAD variant include two enhanced MTR390 turboshaft engines that provide 14 percent more power, improved ballistic protection, a new optronic sighting system, the capability to target and launch Hellfire air-to-surface missiles, an evolved electronic warfare suite, and an IFF (identification, friend or foe) interrogation system.

97 multi-role Tiger family currently are in service in four countries: France, Germany, Spain and Australia; which have ordered a total of 206 helicopters.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Tanker für ROKAF Erster A330 MRTT trifft in Südkorea ein

13.11.2018 - Der erste von vier Airbus A330 Multi Role Tanker Transport (MRTT) für die Luftstreitkräfte der Republik Korea (ROKAF) ist auf der Gimhae Air Base in Busan eingetroffen. … weiter

Schwerer Transporthubschrauber STH für Luftwaffe gesichert

09.11.2018 - Durch eine deutliche Steigerung der Verteidigungsausgaben wird auch die geplante Beschaffung eines CH-53-Nachfolgers möglich, für den 5,6 Millarden Euro in den Haushalt eingestellt wurden. … weiter

Europäisches Kampfflugzeug Eurofighter-Flotte erreicht 500000 Flugstunden

09.11.2018 - Die Eurofighter-Flotte hat 500000 absolviert und dabei ihre Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt. … weiter

Testprogramm mit Außenlasten Gripen E verschießt IRIS-T

26.10.2018 - Die Gripen E hat die ersten Versuche zum Abwurf von Außenlasten beziehungsweis zum Start von Lenkwaffen durchgeführt. Sie fanden im Oktober über dem Testgelände Vidsel in Nordschweden statt. … weiter

Wahl des US-Musters bestätigt F-35 für Belgien

25.10.2018 - Die belgische Regierung hat am Donnerstag bestätigt, dass sie sich für die F-35 und gegen Eurofighter und Rafale entschieden hat. Gekauft werden auch zwei SkyGuardian-Drohnen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen