24.09.2009
FLUG REVUE

Eurofighter deliveries to Austria completed

Eurofighter has delivered the 15th and final aircraft ordered by the Austrian Armed Forces today. The aircraft was rolled out from the the EADS Defence & Security Manching assembly line, close to Munich, Germany.

Eurofighter Österreich Flug Formation

Österreich hat seit September 2009 alle 15 bestellten Eurofighter im Dienst (Foto: Eurofighter/Geoff Lee).  

 

The contract for the supply of 15 Eurofighter aircraft, including weapons and equipment, was signed by Austria and Eurofighter GmbH in July 2003. The contracts also covered simulation equipments, personnel training and logistic support.

This logistic support system helped the Austrian Air Force to commence operational air policing missions 11 months after delivery of the first Eurofighter on 12 July 2007. Since the first Typhoon entered service, the aircraft have flown more than 1,100 flying hours with the Air Surveillance Wing’s home base in Zeltweg.

With the completion of the deliveries to Austria, five air forces in Europe have the Typhoon in service as the backbone of their fleets to enable interoperability; development of standard operational procedures and mutual logistic support to increase the already high average of fleet efficiency and effectiveness.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
P3E-Verbesserungspaket Brimstone-Testserie mit dem Eurofighter abgeschlossen

09.11.2017 - BAE Systems hat eine Serie von Schüssen des Luft-Boden-Flugkörpers MBDA Brimstone von einem Eurofighter Typhoon abgeschlossen. Tests der bei RAF folgen. … weiter

Staatsvertrag unterzeichnet Österreich und Schweiz arbeiten beim Luftpolizeidienst enger zusammen

28.09.2017 - Der am Donnerstag unterzeichnete Vertrag erlaubt es den Flugzeugen, verdächtige Luftfahrzeuge in den Luftraum des anderen Landes hinein zu verfolgen. … weiter

Luft-Boden-Rolle Eurofighter testet GBU-48 in Vidsel

21.09.2017 - Auf der Vidsel Test Range in Schweden haben Eurofighter der Luftwaffe die ersten Laser- und GPS-gesteuerten GBU-48-Bomben abgeworfen. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Katar an Eurofightern interessiert

18.09.2017 - Während eines Besuchs im Golfstaat am Sonntag unterzeichneten der britische Verteidigungsminister Sir Michael Fallon und sein katarischer Amtskollege Khalid bin Mohammed al Attiyah eine … weiter

Alpen-Saga Eurofighter in Österreich

18.09.2017 - Österreich will seine Eurofighter der Tranche 1 ausmustern und ab 2020 durch eine „überschallschnelle Flotte mit uneingeschränkter Einsatzfähigkeit bei Tag und Nacht“ ersetzen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA