04.11.2013
FLUG REVUE

Fifth and final A350 XWB test aircraft enters final assembly line

Assembly of MSN5, the fifth and final member of the A350 XWB flight test fleet is now underway with the fuselage joining process. This follows the recent arrival of the three fuselage sections at the A350 XWB final assembly line in Toulouse, France.

Airbus A350 MSN5 Hecksektion vor Endmontage Toulouse

Die Hecksektion der fünften Test-A350, MSN5, vor der Endmontagehalle in Toulouse. Foto und Copyright: Airbus  

 

MSN5 is the second of the A350 flight test aircraft that will feature a passenger cabin. This aircraft will fly for the first time in Spring 2014 and will be used essentially to perform cabin related flight tests.

It will also participate in the Early Long Flights where the “passengers” are Airbus employees. This allows the cabin and related systems to be submitted to near realistic operations in order to ensure a mature cabin at entry into service.

In addition, MSN5 will carry out Route Proving flights to demonstrate to the certification authorities that the aircraft performs perfectly in airport operations.

To date the two A350 XWB test aircraft, MSN1 and MSN3 have clocked up over 500 flight test hours in more than 100 test flights.



Weitere interessante Inhalte
Auslieferung im November Emirates erwartet 100. Airbus A380

18.10.2017 - Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos. … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Russischer Zweistrahler im Flugtest MS-21 fliegt von Irkutsk nach Schukowski

18.10.2017 - Der erste Prototyp der Irkut MS-21-300 ist vom Werksflugplatz in Irkutsk zum Gromow-Flugforschungsinstitut bei Moskau geflogen, um die Flugerprobung dort fortzuführen. … weiter

Insolvente Airline Lufthansa und easyJet bieten für Alitalia

17.10.2017 - Kaum ist die Übernahme von Teilen der insolventen airberlin in halbwegs trockenen Tüchern, stehen sich Lufthansa und easyJet in Sachen Alitalia wieder gegenüber. … weiter

Zweite Endmontagelinie in Alabama Airbus übernimmt Mehrheit der C Series

17.10.2017 - Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus steigt mehrheitlich bei Kanadas C Series Aircraft Limited Partnership ein, die Bombardiers neuen Zweistrahler C Series herstellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF