12.08.2013
FLUG REVUE

Full Austrian long-haul fleet has now upgraded cabin

As of now all passengers on Austrian’s long-haul flights benefit from the advantages of its new cabin.

These advantages include a new level of seating comfort in Economy Class, an advanced board entertainment system offering non-stop entertainment, as well as innovative Business Class seats capable of being transformed into entirely flat beds.

A total of 2,538 new seats were installed in the four Boeing 777 and six Boeing 767 airplanes belonging to Austrian’s long-haul fleet. An optimal array of seats ensures undisturbed flights. The Boeing 777’s Business Class provides four of five passengers sitting in a row with direct access to the aisle. This access is enjoyed, in fact, by every Business Class passenger in Austrian’s Boeing 767s.


The reconfiguration of the cabins has considerably boosted customer satisfaction, which has risen substantial 31 percentage points – among passengers on long-haul flights – since the launch of the new cabin. This result places Austrian Airlines among the peak of the evaluations received by the airlines comprising the world-spanning Star Alliance.

Austrian CCO Karsten Benz states: “We are gratified by the enthusiasm shown by our customers. The significant rise in their satisfaction is proof that our investments of more than €90 million have paid off.”

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Monatelange Flugzeit Aurora enthüllt Riesen-Solarflugzeug Odysseus

14.11.2018 - Aurora Flight Sciences hat in Manassas das angeblich „leistungsfähigste solarbetriebene autonome Flugzeug der Welt“ enthüllt. Es soll im Frühjahr 2019 erstmals abheben. … weiter

Schwerer Transporthubschrauber STH für Luftwaffe gesichert

09.11.2018 - Durch eine deutliche Steigerung der Verteidigungsausgaben wird auch die geplante Beschaffung eines CH-53-Nachfolgers möglich, für den 5,6 Millarden Euro in den Haushalt eingestellt wurden. … weiter

Hersteller reagiert auf Lionair-Absturz in Indonesien Boeing und FAA geben Sicherheitsanweisungen für 737 MAX heraus

08.11.2018 - Der Flugzeughersteller Boeing hat in einer Sicherheitsanweisung an alle Betreiber der 737 MAX Handlungsanweisungen bei Störungen des Anstellwinkelsensors wiederholt. Damit reagiert der Hersteller auf … weiter

Flugzeugunglück in Indonesien UPDATE: Abgestürzte Boeing 737 MAX geortet?

31.10.2018 - In Indonesien geht die Suche nach dem Wrack der am Montag bei einem Inlandsflug abgestürzten Boeing 737 MAX 8 weiter. Für die 189 Insassen besteht keine Überlebenshoffnung mehr. … weiter

Komponenten für 737 und 767 Boeing öffnet britisches Werk in Sheffield

25.10.2018 - Boeing hat im britischen Sheffield ein neues Werk für Klappenantriebe in den Flügeln der Boeing 737 und 767 eröffnet. Es ist der erste eigene Produktionsstandort des US-Branchenriesen in Europa. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen