18.02.2013
FLUG REVUE

Initial In-Service Support contract for French A400M fleet signed

OCCAR and Airbus Military have signed the initial In-Service Support (ISS) contract providing an 18-month A400M support services package to the French Air Force.

This contract provides a tailored service to meet the needs of the French Air Force building on the foundations laid by the A400M Launch Contract between OCCAR (acting on behalf of France, Turkey, the UK, Germany, Spain, Belgium and Luxemburg) and Airbus Military, which already foresees Integrated Logistic Support (ILS) services such as Technical Documentation, Aerospace Ground Equipment and the like.

The ISS contract covers industrial on-base maintenance support, spares management, extended query answering service and more to allow for smooth flight operations at the A400M’s initial operating base at Orleans.

In preparation of the period following the initial 18 months ISS package, Airbus Military provided last November a joint French/UK ISS proposal for a further support arrangement. The parties concerned are currently discussing this offer with an expectation to reach an agreement during the second semester of this year.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Eurowings SR Technics übernimmt Triebwerksinstandhaltung

21.08.2018 - Die Lufthansa-Niedrigpreistochter Eurowings lässt einen Teil ihrer CFM56-5B-Antriebe künftig von dem Schweizer Instandhaltungsdienstleister betreuen. … weiter

Geschäftsreisejet Airbus stellt erste ACJ320neo fertig

17.08.2018 - Der erste ACJ320neo ist mit CFM International LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet und soll in den kommenden Wochen zum Erstflug starten. … weiter

Lufthansa Neues Additiv für Flugzeugtreibstoffe soll Wasser binden

15.08.2018 - Lufthansa und BASF haben zum ersten Mal das neue Treibstoffadditiv Kerojet Aquarius im Flug getestet. Der Zusatzstoff soll die Flugsicherheit erhöhen und Wartungskosten reduzieren. … weiter

Einbau in umgerüstete A330-200 Größeres Crew Rest Compartment für Frachter

14.08.2018 - ACM Aircraft Cabin Modification und die Elbe Flugzeugwerke haben einen neuen Ruhebereich für das fliegende Personal in Frachtflugzeugen entwickelt. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf