12.09.2013
FLUG REVUE

Jet Aviation Moscow partners with Tulpar Interior to provide comprehensive interior refurbishment capabilities

Jet Aviation Moscow signed an agreement with Kazan-based Tulpar Interior Group to offer scheduled full interior refurbishment capabilities out of its maintenance facility at Moscow Vnukovo Airport effective immediately.

The new services include carpet replacement; minor repair or replacement of interior components; rejuvenation and protective coating of leather surfaces; fabrication of new seat upholstery; repair or replacement of coating or headlining on windows and other panels; and rectification of any decorative varnish defects on veneer and hard wood. The services must be scheduled in advance.



Weitere interessante Inhalte
AviationManuals Neues Analysetool für ARC

10.10.2018 - AviationManuals bringt ein neues Metrik-Modul für die ARC SMS-Plattform heraus. Mit ihm soll es einfacher werden, potenzielle Risiken zu erkennen und gegebenenfalls Änderungen an den Betriebsabläufen … weiter

Gulfstream G550 Testüberwachungsflugzeug für die US Navy

10.09.2018 - Die amerikanische Marine hat ihr neues Flugzeug für die Testunterstützung und Versuchsraumüberwachung in Empfang genommen. Jetzt folgt die weitere Ausrüstung durch Raytheon. … weiter

Boeing 747-8 der Regierungsstaffel aus Qatar Junger VIP-Jumbo steht zum Verkauf

20.08.2018 - Das Spezialunternehmen AMAC Aerospace bietet eine qatarische Boeing 747-8 zum Verkauf an. Der noch junge Jumbo Jet der neuesten Version verfügt über eine aufwändige VIP-Kabinenausstattung. … weiter

Flughafen Leipzig/Halle Mehr Anflüge durch neue Wirbelschleppenkategorien

24.07.2018 - Am Flughafen Leipzig/Halle können die Lotsen durch ein neues Flugsicherungsverfahren bis zu drei Anflüge zusätzlich pro Stunde abwickeln. … weiter

Pilot & Technician Outlook 2018 Boeing sieht Rekord-Bedarf an Piloten

24.07.2018 - In den kommenden 20 Jahren werden nach einer Prognose von Boeing weltweit 790.000 neue Piloten gesucht. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen