08.12.2010
FLUG REVUE

LBAS: Record for completion on a Bombardier aircraft

Lufthansa Bombardier Aviation Services (LBAS) has performed a 96-month overhaul on a Challenger 604 aircraft belonging to Swiss Air Ambulance (REGA) in 31 days – a record for the company.

As the biggest planned maintenance event on the Challenger 604 aircraft, the 96-month inspection is comparable to the D-check of a large commercial airliner. To meet REGA’s requirements, LBAS set up a dedicated team for the inspection and managed to reduce the downtime dramatically.

Ernst Kohler, CEO of REGA underlines: “We need a reliable and competent partner to perform maintenance on our aircraft. The time required to perform the work is a critical element for us, along with quality and budget. We selected LBAS and we are very pleased with the services that were promised and delivered.”

LBAS has just finished working on REGA’s second Challenger 604 aircraft, which returned to customer service on December 6. The overhaul of the third Challenger 604 business jet is scheduled for January 2011.



Weitere interessante Inhalte
Pilotenausbildung in Dubai Emirates Flight Training Academy erhält ihre erste Phenom 100EV

10.11.2017 - Die Emirates Flight Training Academy hat ihre erste Embraer Phenom 100EV in Dubai in Empfang genommen. … weiter

Business Jets Corporate Jets: Mehr Effizienz bei den Großen

10.11.2017 - Bei den Corporate Jets von Boeing und Airbus steht ein Generationswechsel an. Durch moderne Triebwerke und bessere Aerodynamik sollen Verbrauch und Kosten sinken – und die Reichweiten steigen. … weiter

NASA-Forschung Flugtests für leisere Flugzeuge

27.10.2017 - Adaptive Flügelhinterkanten und neuartige Fahrwerksverkleidungen könnten den Lärm anfliegender Flugzeuge verringern. Die NASA hat die Technologien kürzlich mit einer Gulfstream GIII getestet. … weiter

Neues Turboprop-Triebwerk von GE Aviation Advanced Turboprop vor dem Erstlauf

11.10.2017 - Der US-Triebwerkshersteller GE Aviation will Ende des Jahres mit den ersten Bodentests mit dem neu entwickelten Advanced Turboprop beginnen. … weiter

Business Jets Airbus ACJneo und Boeing BBJ MAX

09.08.2017 - Bei den Business Jets von Boeing und Airbus steht ein Generationswechsel an. Beide Hersteller setzen auf moderne Triebwerke und aerodynamische Verbesserungen, wodurch die neuen Jets weniger Treibstoff … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA