21.06.2010
FLUG REVUE

Lightweight transponders from EADS for helicopters

The newly developed LTR 400 transponder from EADS Defence & Security (DS) has got its first order. Eurocopter Germany is buying 26 systems for integration in the EC635 helicopters. The systems will be delivered before end of this year.

At 2.8 kilograms, the LTR 400-A is currently the worldwide smallest and lightest transponder which can be used both for military applications to identify friendly units, as well as in civilian air traffic control. EADS claims.
The unit operates to the latest civilian air traffic control standard, Mode S “Enhanced Surveillance”, and, together with the QRTK3-NG encryption and decryption computer from DS, can also be used in all military modes. Due to its low weight, the LTR 400-A is particularly suitable for use on board helicopters.

After its successful qualification, the civil and military certification by the European Aviation Safety Agency (EASA), which is planned for this summer, will also allow the LTR 400-A to be used on board civilian passenger aircraft and unmanned aerial vehicles.



Weitere interessante Inhalte
Heeresflieger Letzter Tiger-Einsatzflug in Mali

18.06.2018 - Nach 14 Monaten haben die vier Kampfhubschrauber Tiger der Heeresflieger ihren Dienst für die Vereinten Nationen in Mali offiziell beendet. … weiter

Erste Lieferung der SAR-Ausführung H175 für Hongkong

18.06.2018 - Der in Hongkong ansässige Government Flying Service (GFS) hat als Erstkunde drei Airbus Helicopters H175 in der Konfiguration für Such- und Rettungseinsätze erhalten. … weiter

Heeresflieger Fünf geleaste H135 in Bückeburg

12.06.2018 - Der ADAC hat von Airbus Helicopters die fünfte und letzte H135 erhalten, die für die Ausbildung und Scheinerhaltung von Piloten der Bundeswehr geleast werden. … weiter

Halle in A380-Größe EFW: Neuer Hangar für Dresden

31.05.2018 - Am Flughafen Dresden erweitern die Elbe Flugzeugwerke (EFW) ihre Hallenkapazität. Das neue Bauwerk eignet sich für Großraumjets von A330 bis A380 und wird "stealthy" ausgeführt, damit es das … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

18.05.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete