18.03.2013
FLUG REVUE

Lion Air orders 234 A320 Family aircraft

Indonesia’s Lion Air has placed a firm order with Airbus for 234 A320 Family aircraft, comprising 109 A320neo, 65 A321neo and 60 A320ceo. The deal sees the carrier become a new customer for Airbus.

The order was finalised today at a special ceremony at the Elysée Palace in Paris in the presence of President François Hollande of France, who witnessed the signing of documents by Rusdi Kirana, Co-Founder and CEO of Lion Air Group and Fabrice Brégier, President & CEO, Airbus.

In a single class layout the A320 can seat up to 180 passengers, while the A321 can carry up to 236 with the latest cabin configuration options. Lion Air Group will use the aircraft to meet growth requirements on its expanding domestic and regional route network. The carrier will announce engine selections for the aircraft in the near future.

Since taking to the skies in 2000, Jakarta-based Lion Air has become one of Asia’s fastest-growing airlines. Today the Group operates an extensive network covering over 70 destinations in Indonesia and South East Asia.



Weitere interessante Inhalte
Sonderservice für schreienden Gast Stewardess stillt Baby-Passagier

09.11.2018 - Die philippinische Flugbegleiterin Patrisha Organo leistete einem kleinen Passagier an Bord eines Fluges von Philippine Airlines Hilfe, indem sie ihn kurzerhand mit eigener Muttermilch stillte. … weiter

Hersteller reagiert auf Lionair-Absturz in Indonesien Boeing und FAA geben Sicherheitsanweisungen für 737 MAX heraus

08.11.2018 - Der Flugzeughersteller Boeing hat in einer Sicherheitsanweisung an alle Betreiber der 737 MAX Handlungsanweisungen bei Störungen des Anstellwinkelsensors wiederholt. Damit reagiert der Hersteller auf … weiter

Kürzere Schwester der A330-900 Airbus A330-800 startet zum Erstflug

06.11.2018 - In Toulouse ist am Dienstag der erste Airbus A330neo der neuen Version A330-800 zum Erstflug gestartet. Wie die A330-900 nutzt der Zweistrahler nun die neuesten Trent 7000-Triebwerke von Rolls-Royce. … weiter

Rodungsarbeiten für Terminal 3-Autobahnzubringer Polizei räumt Protestcamp in Frankfurt

06.11.2018 - Am Dienstag begann im Süden des Frankfurter Flughafens die Räumung von Baumhäusern, mit denen Ausbaugegner ein Gebiet besetzt halten, auf dem ein Autobahnzubringer zum künftigen Terminal 3 gebaut … weiter

Erster Stopp: Messebesuch in China Airbus schickt A220 auf Weltreise

05.11.2018 - Ein Airbus A220 von Air Baltic reist ab Montag um die Welt. Der kanadische CFK-Zweistrahler mit Getriebefans soll seine geräumige Kabine und die sparsamen Verbrauchswerte zeigen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen