24.03.2014
FLUG REVUE

LTLS takes on complete transport logistics for SWISS

Swiss International Air Lines (SWISS) has entrusted its entire spare parts logistics to Lufthansa Technik Logistik Services GmbH (LTLS) as part of a three-year agreement in effect since the beginning of February.

Under the agreement, LTLS will take over all transport services for SWISS everywhere in the world, including standard transports and special services such as the transport of aircraft engines.

Lufthansa Technik Logistik Services will also take on the local handling of material supply at the airline's hub in Zurich as well as at the airports in Basel and Geneva, encompassing packing, customs clearance, shipping and documentation. Moreover, the company will serve as the hazardous goods officer for SWISS, and is responsible in that capacity for the production of hazardous goods documents.

"We anticipate that the support we receive from Lufthansa Technik Logistik Services will significantly improve the performance of our material supply processes and ensure greater transparency in the transport chain. We expect to benefit from a less expensive cost base as well as synergies from the Lufthansa Group," says Peter Wojahn, Chief Technical Officer at SWISS.



Weitere interessante Inhalte
Ziviler Frachter von Lockheed Martin Zweite LM-100J fliegt

20.10.2017 - Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

20.10.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Modernisierter Regionaljet Auslieferungstermin für erste E190-E2 steht fest

19.10.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer will die erste E190-E2 im Frühjahr 2018 an die norwegische Regionalfluggesellschaft Widerøe übergeben. … weiter

ILA 2018 in Schönefeld International Supplier Center mit zusätzlicher Unterstützung

19.10.2017 - Das ISC auf der ILA im April 2018 wird nun von einem Projektteam der bundesweiten Supply Chain Excellence Initiative unterstützt. Ziel der Partnerschaft von BDLI und Messe Berlin mit der Initiative … weiter

AIRTEC 2017 Zulieferermesse erstmals am Munich Airport Business Park

19.10.2017 - Vom 24. bis 26. Oktober treffen sich Zulieferer der Luft- und Raumfahrtindustrie auf der AIRTEC. Die Messe findet zum ersten Mal in Hallbergmoos statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF