14.03.2013
FLUG REVUE

Lufthansa to buy 100 more A320s

The Lufthansa’s Supervisory Board has approved the acquisition of 100 A320 Family aircraft (35 A320neo, 35 A321neo and 30 A320ceo with Sharklets) and two A380s worth approximately US$ 11.2 billion at list prices.

This latest acquisition reconfirms the Lufthansa Group as Airbus’ largest airline customer, with a total of 532 aircraft ordered. Today the Lufthansa Group is also Airbus’ biggest operator worldwide with 385 Airbus aircraft currently in service. These include: 271 A320 Family, 41 A330s, 63 A340s, and 10 A380s.

The A320neo and A320ceo Family aircraft will be used for Lufthansa Groups’ network development and fleet modernisation. While the CEO with Sharklets will deliver a four per cent fuel burn reduction, the NEO will contribute to cutting Lufthansa’s fuel burn by another 15 per cent. On top the A380 demonstrates a 12 per cent fuel burn reduction compared to its nearest competitor.



Weitere interessante Inhalte
Größtes Flugzeug der Welt Stratolaunch stellt Startlasten vor

21.08.2018 - Während sich das mit 117 Metern Spannweite größte Flugzeug der Welt in Mojave auf seinen Erstflug vorbereitet, stellte Stratolaunch Systems nun erstmals die geplanten Nutzlasten für den … weiter

Eurowings SR Technics übernimmt Triebwerksinstandhaltung

21.08.2018 - Die Lufthansa-Niedrigpreistochter Eurowings lässt einen Teil ihrer CFM56-5B-Antriebe künftig von dem Schweizer Instandhaltungsdienstleister betreuen. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

20.08.2018 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

RouteSync von Boeing Schneller abflugbereit

20.08.2018 - Boeing ermöglicht Piloten mit dem neuen RouteSync-Dienst, Flugplan und Leistungsdaten in das Flugmanagementsystem hochzuladen. … weiter

Geschäftsreisejet Airbus stellt erste ACJ320neo fertig

17.08.2018 - Der erste ACJ320neo ist mit CFM International LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet und soll in den kommenden Wochen zum Erstflug starten. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf