04.03.2013
FLUG REVUE

Panavia to upgrade the Tornado jets in Italy

On 21 February 2013 the MET 27 contract was signed between NETMA, represented by the General Manager, Jesus Prieto Pinillos, and Panavia, represented by the Managing Director, Dr. Welf-Werner Degel.

The objective of MET Contract Annex 27 is the integration of the two new Weapons, namely the Advanced – Anti Radiation-Guided- Missile (AARGM) and the Small-Diameter-Bombs (SDBs) on the Tornado RET 7 and RET 8 configuration.

The MET Contract Annex 27 covers a three years implementation activity plus flight test activity: the Integration activities of both Weapons in a common Software load with one unique Panavia Service Release Recommendation (PSRR) by December 2015 (36 months activity, the activity has already launched by an ITP on November 2012).

All the Panavia Partner Companies are involved, mainly Alenia Aermacchi and Cassidian as well as the suppliers Boeing and ATK.



Weitere interessante Inhalte
Kontrolle einer Kraftstoffleitung F-35 für Inspektionen am Boden

12.10.2018 - Die JSF Joint Program Office hat am Donnerstag bestätigt, dass Flugbetrieb der F-35 vorübergehend eingestellt ist, um die “flottenweite Inspektion einer Kraftstoffleitung im Triebwerk” aller Varianten … weiter

Embraer-Militärtransporter Erste Serienmaschine der KC-390 fliegt

10.10.2018 - Am Dienstag hob in Gavião Peixoto das erste Serienflugzeug des KC-390-Transporers zum Jungfernflug ab. … weiter

MBDA Spanische Taurus werden modernisiert

09.10.2018 - Das spanische Verteidigungsministerium und die TAURUS Systems GmbH haben einen Vertrag über die Modernisierung des Marschflugkörpers Taurus KEPD 350 unterzeichnet. … weiter

Airbus Helicopters H225M erreicht 100000 Flugstunden

04.10.2018 - Seit der ersten Lieferung an die Armée de l´Air 2006 haben die derzeit 88 im Einsatz befindlichen H225M nun über 100000 Flugstunden erreicht. … weiter

US Marine Corps Erste F-35 abgestürzt

29.09.2018 - Zum ersten Mal seit dem Jungfernflug im Dezember 2006 ist am Freitag eine Lockheed Martin F-35 abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt