15.06.2009
FLUG REVUE

Paris Air Show: Premium AEROTEC signs contract for A350 work packages

The German aerostructures supplier Premium AEROTEC signed another contract for work packages for the new A350 XWB at the Paris Airshow 2009 in Le Bourget today. The volume of this order is approximately $500 million, making Premium AEROTEC the largest aerostructures supplier for this new aircraft type.

In addition to the fuselage structures for the forward fuselage section (section 13/14) and the side shells of the aft fuselage section (section 16/18), it now has also been awarded with contracts for the floor structure and the aft pressure bulkhead in the aft fuselage section (section 16/18). The aft pressure bulkhead made of carbon fiber composites (CFRP) will be the third high-tech aircraft structural component developed and manufactured by Premium AEROTEC using the VAP? (Vacuum Assisted Process) infusion process, a patented process developed in-house.

"Our VAP technology is gaining increasing recognition. As well as the aft pressure bulkhead for the A350 XWB, we are already producing the cargo door for the A400M as well as the aft pressure bulkhead for the B787 Dreamliner using this technology", said Joachim Nägele, Head of Programs and Sales at Premium AEROTEC an member of its Board of Management.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Getriebefan-Triebwerke von Pratt & Whitney Hawaiian Airlines erhält A321neo

20.11.2017 - Airbus hat die erste A321neo mit Getriebefan-Triebwerken von Pratt & Whitney für einen US-Kunden ausgeliefert. Sie wurde zu Hawaiian Airlines nach Honolulu überführt. Der erste Linienflug mit der … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

20.11.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Maßgeschneidert für Rios Stadtflughafen Neue A320neo-Kurzstartversion für Brasilien

17.11.2017 - Die brasilianische Luftfahrtbehörde ANAC hat eine neue Kurzstart- und Kurzlandeversion des Airbus A320neo zugelassen, die speziell für den kurzen Inselflughafen Santos Dumont in Rio de Janeiro … weiter

Airbus Defence and Space Fünf C295 für die VAE

16.11.2017 - Die Luftstreitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate haben fünf mittelschwere Transportflugzeuge vom Typ Airbus C295 bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA