25.05.2012
FLUG REVUE

Pilatus PC-21 for the Royal Saudi Air Force

Pilatus Aircraft has recorded the biggest ever order in its history: A contract has been signed with BAE Systems to supply the Royal Saudi Air Force (RSAF) with a fleet of 55 Pilatus PC-21 turboprop aircraft.

The deal includes an integrated ground based training system and a comprehensive logistics support package.

Following agreement between the Governments of the Kingdom of Saudi Arabia and the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland, under the Saudi British Defence Cooperation Programme (SBDCP), deliveries of the aircraft, ground based training systems and the logistics support package are scheduled to commence in 2014.

The aircraft will provide basic flying training in Riyadh to the RSAF and will replace the PC-9 with the state of the art PC-21 platform in the shortest possible time.

After Switzerland, Singapore and the UAE, Saudi Arabia is now the fourth country to procure the PC-21 aircraft. This is in line with today’s changing training philosophies which are required for advanced operational aircraft now coming into service with major air forces around the world.



Weitere interessante Inhalte
Schweizer Luftwaffe Tödlicher PC-7-Absturz am Schreckhorn

13.09.2017 - Eine Pilatus PC-7 der Schweizer Luftwaffe ist am Dienstagmorgen im Gebiet des Scheckhorn in den Berner Alpen abgestürzt. Der Milizpilot kam ums Leben. … weiter

Alle Typen im Detail Die Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe

19.07.2017 - Die Schweizer Luftstreitkräfte setzen für ihre Aufgaben mehr als ein Dutzend verschiedene Muster ein. … weiter

Neue Trainer für die Armée de l'Air Frankreich bestellt Pilatus PC-21

04.01.2017 - Frankreich hat mit einem Großauftrag neue PC-21-Fortgeschrittenen-Trainer in der Schweiz geordert. Auch Großbritannien und Jordanien erteilten Aufträge bei Pilatus. … weiter

Pilatus PC-21 für Australien fliegt

21.07.2016 - Die erste von von 49 PC-21 der Australischen Luftstreitkräfte ist heute in Buochs zum Erstflug gestartet. … weiter

EBACE 2016 Neuheiten unter dunklen Wolken

10.07.2016 - Auch wenn die Lage der Business Aviation weiterhin angespannt bleibt, hatten die Hersteller auf der Fachmesse EBACE in Genf spannende Neuigkeiten im Gepäck. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF