28.08.2013
FLUG REVUE

Rostec and Airbus launch Russian sustainable aviation fuels

Airbus and RT-Biotekhprom (Rostec Group) signed a cooperation agreement to launch a large-scale analysis of Russian feedstock, and to evaluate how to speed up the development and commercialization of Sustainable Fuels for aviation.

The partnership is aimed at assessing suitable feedstocks to comply with ecological, economic and social sustainability criteria. The sustainability analysis will be managed by Airbus in close collaboration with RT-Biotekhprom.

The goal of the study is to select a number of local sources of sustainable raw materials suitable for the production of aviation fuel.. By the end of 2014, the aim is to complete a full sustainability analysis.

Airbus will have a key role in supporting RT-Biotekhprom in ensuring that the fuel produced meets international aviation standards, alongside completing relevant flight test campaigns.

“We are delighted to be working with our Russian partners RT-Biotekhprom. ” - said Christopher Buckley, Executive Vice-President Sales. “Sustainable fuels are a crucial part of the roadmap to meet the aviation industry’s ambitious CO2 targets. We believe that the findings of this important study, which will be done for the first time in Russia, will contribute to a sustainable aviation sector in Russia. Additionally, we will be able to share our expertise in this area for the benefit of Russian industry. “
This partnership is part of an initiative to develop a complete sustainable aviation fuel production capability in Russia, using only sustainable resources. It is part of Airbus' goal to have in place such a 'value chain' in every continent. So far Airbus has value chains in Latin America, Australia, Europe, the Middle East, and China.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
PR


Weitere interessante Inhalte
Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

18.05.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

18.05.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Leasingfirma übernimmt gebrauchte SIA-Riesen HiFly bereitet A380-Einsatz vor

17.05.2018 - Die Leasingfirma HiFly aus Portugal bereitet den Betriebsbeginn ihres ersten Airbus A380 vor, den sie von Singapore Airlines gebraucht übernommen hat. … weiter

Neuer Großraum-Zweistrahler für TAP Erste Kunden-A330neo fliegt

15.05.2018 - Das erste Kundenflugzeug der neuen A330-Generation A330neo ist in Toulouse zum Erstflug gestartet. Der Jet mit der Werknummer 1819 ist für TAP aus Portugal bestimmt. … weiter

Notlage über dem Hochgebirge A319 verliert Cockpitscheibe

14.05.2018 - Ein Airbus A319 der chinesischen Sichuan Airlines verlor auf dem Weg ins tibetische Lhasa die Cockpitscheibe des Copiloten. Wegen des überflogenen Hochgebirges konnte die Crew nicht den üblichen … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt