14.08.2009
FLUG REVUE

UK launch aid for A350 XWB worth 340 million Pounds

Lord Mandelson today announced that the UK Government has agreed to support Airbus with up to £340 million repayable launch investment for the development of the A350 XWB.

Building on the New Industry, New Jobs agenda as well as our latest advanced manufacturing initiatives announced on 29 July, the support further demonstrates the government’s commitment to the our advanced manufacturing sector, as part of a balanced economy helping to build Britain’s future.

The support, drawn partially from the Government’s £750m Strategic Investment Fund, will enable Airbus in the UK to strengthen its position as a world leader in wing, landing gear and fuel integration systems technologies and ensure the UK plays a leading role in the development of the A350 XWB, as it has done on previous Airbus programmes. This support will create and sustain more than 1,200 jobs within Airbus across Filton and Broughton sites
as well over 5,000 within the supply chain across the UK.

Today’s announcement of £340m of support follows on from our commitment to provide £60m of support for GKN to design and develop the rear spar and trailing edge of the A350 XWB.

Tom Enders, Airbus president and CEO, said: "We welcome the UK government's decision to invest in the A350 XWB, the most advanced, innovative, and eco-efficient aircraft in its market segment. This partnership with the UK government means that the UK taxpayer can expect a sound return on their investment, and ensure the aviation industry continues to thrive in Europe and around the world."

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Bremer Regionaljet für unbefestigte Pisten Seltene VFW 614 kommt in Hamburger Airbus-Sammlung

22.11.2017 - Eine von nur 19 gebauten VFW 614 wird künftig Bestandteil der Airbus-Sammlung historischer Flugzeuge in Hamburg-Finkenwerder. Der in Bremen gebaute Zweistrahler parkte bisher versteckt auf dem … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Europas längster Zweistrahler Airbus A350-1000 erhält Musterzulassung

21.11.2017 - Nach 1600 Flugstunden hat die längste Version des Airbus A350, die A350-1000 am Dienstag ihre Musterzulassung durch EASA und FAA erhalten. Noch vor Jahresende erwartet Qatar Airways die Übergabe des … weiter

Getriebefan-Triebwerke von Pratt & Whitney Hawaiian Airlines erhält A321neo

20.11.2017 - Airbus hat die erste A321neo mit Getriebefan-Triebwerken von Pratt & Whitney für einen US-Kunden ausgeliefert. Sie wurde zu Hawaiian Airlines nach Honolulu überführt. Der erste Linienflug mit der … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA