23.08.2010
FLUG REVUE

U.S. Coast Guard orders three more HC-144A MPA

The U.S. Coast Guard has awarded prime contractor EADS North America a $117 million contract for three HC-144A Ocean Sentry Maritime Patrol Aircraft, with options for up to six more aircraft over the next four years.

HC-144 US Coast Guard

Mitte 2010 hatte die US Coast Guard zehn HC-144 im Einsatz (Foto: USCG).  

 

The Ocean Sentry plays a crucial role in Coast Guard aviation missions that include maritime patrol, intelligence/surveillance/reconnaissance, cargo and personnel transport, and disaster relief.

The HC-144A achieved initial operational capability last year, and was since used in a variety of situations, including the Coast Guard’s responses to the Haiti earthquake and the Deepwater Horizon oil spill. Ocean Sentries have even been used to transport rehabilitated wildlife affected by the spill.

The Coast Guard currently operates ten Ocean Sentries and will receive another later this year. EADS North America will begin deliveries of the aircraft covered by this latest contract award in 2011. Plans call for the Coast Guard to acquire a total fleet of 36 Ocean Sentries. The HC-144A is replacing the Coast Guard’s aging fleet of HU-25 Guardian Falcon jets.

EADS North America will deliver the HC-144A with a search radar, electro-optical and infrared cameras, an Automatic Identification System for data collection from vessels at sea, and a communications suite.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Zukunftstriebwerk Airbus und Rolls-Royce kooperieren bei UltraFan

25.04.2018 - Der europäische Flugzeugbauer und der britische Triebwerkshersteller wollen bei der Integration des neuen Triebwerks in ein Testflugzeug zusammenarbeiten. … weiter

ILA 2018 Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt verliehen

25.04.2018 - Am 25. April fand zum dritten Mal die Verleihung des Innovationspreises der Deutschen Luftfahrt in Berlin statt. Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr Airbus Operations, edm aerotec, Premium Aerotec und … weiter

DLR auf der ILA 2018 Airbus A320 ATRA zeigt Spritspar-Technologie in Berlin

25.04.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) bringt sein größtes Forschungsflugzeug mit zur ILA. Es ist mit einem modifizierten Seitenleitwerk ausgestattet, das den Treibstoffverbrauch … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

Vier Firmen im Team Missionssysteme für die EuroMALE

24.04.2018 - Elettronica, Hensoldt, Indra und Thales wollen ein gemeinsames Angebot über ein „zukunftssicheres Missionssubsystem“ für das geplante europäische MALE-Drohnenprogramm unterbreiten. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All