27.05.2010
FLUG REVUE

World’s highest-altitude longline rescue is performed by Eurocopter AS350

A record-breaking aerial rescue on Nepal’s Mount Annapurna was performed by a Eurocopter AS350B3 Ecureuil of Fishtail Air.

AS350B3 Himalaya

Eurocopter AS350B3: An der langen Leine wurden in 6900 Meter Höhe am Annapurna drei spanische Bergsteiger gerettet (Foto: via Eurocopter).  

 

Three Spanish mountain climbers were successfully airlifted by the Fishtail Air AS350B3 from a 6,900 meter-high location using the “longline” technique, in which a rescuer is suspended at the end of a long rope for insertions/extractions from difficult terrain.

The April 29 operation was part of special rescue flights being performed in a cooperative effort involving Fishtail Air, a charter helicopter company based at Kathmandu, Nepal, and Switzerland’s Air Zermatt. Air Zermatt’s Capt. Daniel Aufdenblatten performed the rescue, while Swiss Mountain Guide Richard Lenner was deployed as a human sling to lift the stranded climbers on the longline – evacuating them one-by-one to a base camp at an altitude of 4,000 meters. The climbers had been stranded 36 hours on Mount Annapurna.

In addition to this difficult operation, Fishtail Air’s newest AS350B3 also rescued four Korean climbers and three Nepalese Sherpas on April 26 from Nepal’s Mount Manaslu, extracting them at an altitude of approximately 6,500 meters. Piloting the helicopter was Fishtail Capt. Sabin Basnyat, who was joined by Air Zermatt’s Daniel Aufdenblatten and Richi Lehner.



Weitere interessante Inhalte
Erstflug Dritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

13.10.2017 - Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist. … weiter

Mehrzweckhubschrauber Airbus Helicopters liefert 400. UH-72A an US-Army

09.10.2017 - Airbus Helicopters hat den 400. UH-72A Lakota-Hubschrauber an die US Army ausgeliefert. Die Endmontage in Columbus, Mississippi, läuft damit langsam aus. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter

Jubiläumsfeier in Aigen im Ennstal 50 Jahre Alouette III in Österreich

23.09.2017 - Die Jubiläen 80 Jahre Fliegerhorst Aigen im Ennstal, und 50 Jahre Alouette III im Bundesheer waren Anlass für eine Feier am Freitag. … weiter

Flugsicherheitsausschuss Tiger darf mit Auflagen wieder fliegen

22.09.2017 - Zwei Monate nach dem Absturz in Mali hat der Flugsicherheitsausschuss beim Luftfahrtamt der Bundeswehr den Flugbetrieb mit dem Hubschrauber Tiger unter Auflagen wieder freigegeben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF