09.05.2011
FLUG REVUE

55 Jahre Flugrevue - 1960 bis 196955 Jahre FLUG REVUE - Die Jahre 1960 bis 1969

In den 1960er gingen Flugzeuge wie die Boeing 727, 737 und später 747 erstmals an den Start. Aufbruchstimmung herrschte auch in der Raumfahrt. 1969 landeten Neil Armstrong und Edwin Aldrin auf dem Mond.

Auch der Überschallflug mit Concorde und Tu-144 war ein Thema in diesem Jahrzehnt. Die Militärluftfahrt stand im Zeichen des Kalten Krieges. Messen wie die "Luftfahrtschau Hannover" oder die Ausstellungen in Paris beziehungsweise Farnborough zogen die Luftfahrtbranche schon damals in ihren Bann.

Lesen Sie in unsere Übersicht die Jahresinhaltsverzeichnisse aus den jeweiligen Jahren als pdf-Download und klicken sich durch die Titelbilder des Jahrzehnts.

Unsere Serie wird stetig erweitert. Derzeit sind die ersten zehn Jahre von 1956 bis 1966 online.

55 Jahre Flugrevue - 1960

"Keine Überschall-Psychose" hieß ein Beitrag in der September-Ausgabe der FLUG REVUE 1960. Über die Luftfahrtschau Hannover wurde im Mai berichtet. Aber auch "Ikarus' großes Geheimnis" stand im Inhaltsverzeichnis des Jahres, ebenso "Wir schulten um auf Starfighter".

55 Jahre Flugrevue - 1961

Im Februar-Heft des Jahres 1961 widmete man sich der Boeing 727 und dem "Hamburger Flugzeugbau". Weitere Themen des Jahres waren "Flugunfälle im Spiegel der Statistik", Heinkel - Werk der Dynamik" oder "Paris1961 - Salon der Probleme".

Der "F-104G - Super Starfghter" widmeten die Autoren vor 50 Jahren ebenso ihre Aufmerksamkeit wie der De Havilland Dove 8 oder dem Thema "G91 für US-Army?"

55 Jahre Flugrevue - 1962

Um die "Erfahrungen im Überschallflug" drehen sich Beiträge des Jahres 1962 genauso wie um "Die betriebswirtschaftliche Lage der deutschen Luftfahrtindustrie". Ein Jubilum wird ebenfalls gefeiert - "50 Jahre Cessna" heißt es in der Mai-Ausgabe des Jahres.

55 Jahre Flugrevue - 1963

Ein Beitrag im Dezemberheft widmete sich der "Langstrecken-Navigation" oder dem "Sperry Ring Laser Gerät". Auch die "Bölkow Bo 105 fand bereits Erwähnung oder die Sud Aviation Caravelle.

55 Jahre Flugrevue - 1964

Auch die King Air 90 findet sich schon im Jahr 1964, moderne Varianten des Geschäftreiseflugzeuges sind heute noch im Angebot. Auch die "Luftfahrtschau Hannover" fand sich in mehreren Ausgaben der FLUG REVUE 1964, ebenso "DC-8-Testflüge mit Litton-Trägheitsnavigation". Bei den Militärflugzeugen widmeten sich die Autoren unter anderem "Mach 2 mit der Mirage"

55 Jahre Flugrevue - 1965

In der Militärluftfahrt widmeten sich die Autoren der XB-70 Valkyrie oder der Lockheed C-141A StarLifter. "Paris - Schau der Roten Giganten" hieß es im August des Jahres. Ebenso fragte die Redaktion "Wann kauft Bonn die Hansa?" und beschrieb "Alle Winde dieser Erde" in Teil 1 und Teil 2.

55 Jahre Flugrevue - 1966

Ebenso wurde über die Gemini-Fenster und das Concorde-Triebwerk berichtet oder die "F-4 Phantom II - das universelle Waffensystem". Als Jubiläum wurde "10 Jahre Condor" gefeiert.

55 Jahre Flugrevue - 1967

Weiterhin drehte sich die Berichterstattung um "Apollo - und was dann?" oder die C-160 Transall. In der Militärluftfahrt standen CH-53 und "Starfighter für konventionellen Einsatz" auf dem Programm.

55 Jahre Flugrevue - 1968

Titel 1968

Copyright: FLUG REVUE  

 

Als Pilot Report wurde die HFB 320 Hansa Jet vorgestellt, in der Militärluftfahrt feierte man den "Roll-out C-5 Galaxy". Außerdem hieß es in einem Beitrag der FLUG REVUE 11/1968 "Moderne Aufklärungswaffensysteme: Lockheed RF-104G und RTF-104G Starfighter". Dem "Instrumentenflug mit Hubschraubern" widmete man sich in der November-Ausgabe.

55 Jahre Flugrevue - 1969

Weitere Schwerpunkte waren "VFW 614 - Eindrucksvoller Start" oder "MTU München - Weg zu einer konkurrenzfähigen Triebwerksindustrie". Ebenfalls berichtet wurde über den "Pariser Salon" sowie die NBAA. In der Militärluftfahrt beschäftigte sich die Redaktion unter anderem mit Lockheed C-5A Galaxy oder MiG 21.




FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner