03.02.2010
FLUG REVUE

AirAsia X und Lufthansa Technik Philippines unterzeichnen Base Maintenance-Vertrag

AirAsia X hat Lufthansa Technik Philippines (LTP) zum Dienstleister für Wartung, Reparatur und Überholung (MRO) ernannt.

Auf Basis eines heute unterzeichneten Abkommens wird LTP am Standort Manila ab März für drei Jahre die AirAsia X-Flotte aus acht Airbus A330 und A340 mit umfangreichen Base Maintenance-Services betreuen.

Im ersten Jahr des Vertrages wird LTP bereits vier C-Checks und eine umfangreiche Überholung an Flugzeugen von AirAsia X ausführen. Zusätzlich kümmert sich LTP um Nachrüstungen der Premium- und Economy-Kabinen auf den neuesten Standard von AirAsia X.

AirAsia X hat schon in der Vergangenheit mit LTP zusammengearbeitet. Im Januar 2010 absolvierte ein Airbus A340 in Manila eine erfolgreiche 40 Stunden-Liegezeit einschließlich eines Dichtungswechsels am Hauptfahrwerk.




FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA