in Kooperation mit

AviationManuals

Neues Analysetool für ARC

AviationManuals bringt ein neues Metrik-Modul für die ARC SMS-Plattform heraus. Mit ihm soll es einfacher werden, potenzielle Risiken zu erkennen und gegebenenfalls Änderungen an den Betriebsabläufen vorzunehmen.

Laut AviationManuals können Instandhaltungsleiter, Dispatcher sowie Abteilungsleiter von diesem Tool profitieren. Die Bediener können über die verschiedenen Metrics-Dashboards sowohl globale als auch detaillierte Daten einsehen und erhalten so Informationen über die allgemeinen Trends.
 
"Da die Branche Sicherheitsleistungsindikatoren einsetzt, benötigen Betreiber ein effektives Werkzeug zur Analyse von Kennzahlen", sagte Mark Baier, CEO von AviationManuals. "Dieses Modul stellt den ARC-Abonnenten Live-Daten zur Verfügung, so dass sie ihre Aktivitäten schnell beurteilen und möglicherweise Änderungen an zukünftigen Operationen vornehmen können."

Das Modul Metriken ist derzeit für ARC online verfügbar, die Integration in die ARC iPad App ist in Kürze geplant.

Zur Startseite
Flugzeugtechnik Maintenance Von links nach rechts: Michael Hostetter, Vice President Boeing Defense, Space & Security, Germany, Rolf Philipp, CEO Aircraft Philipp Group, Dr. Michael Haidinger, President Boeing Deutschland Erweiterte Zusammenarbeit Aircraft Philipp baut Boeing-Teile

Boeing und Aircraft Philipp Group haben am Dienstag weitere Aufträge für...