Avionik

Emirates
Emirates Head-up-Displays für Boeing 777X

Emirates stattet ihre 150 bestellten Boeing 777X mit Head-up-Displays von Rockwell Collins aus.

Hensoldt
Hensoldt Weiteres ASR-S-Radar an die Luftwaffe ausgeliefert

Im Zuge der Modernisierung der Flugsicherung auf den deutschen Militärflugplätzen wurde nun das siebte ASR-S-System in ...

Avionik   News · Berichte · Downloads

ATR-Flugzeuge
ATR-Flugzeuge Neues System für weniger Propeller-Vibration

Der französisch-italienische Turboprop-Hersteller ATR führt ein System ein, um Vibrationen von Triebwerk und Propeller zu verringern.

Rockwell Collins
Rockwell Collins Flight2-Avionik für griechische P-3 Orion

Rockwell Collins wird das integrierte Avioniksystem Flight2 nun auch in den Lockheed Martin P-3 Orion der griechischen Marine installieren.

Such- und Rettungsdienst
Such- und Rettungsdienst Elta-Radar für kanadische C295 MSA

Israel Aerospace Industries wird die 16 von Kanada bestellten Airbsu C295 MSA mit dem ELTA ELM-2022A-Seeüberwachungsradar ausrüsten.

Infrarot-Sensor
Infrarot-Sensor Legion Pod als IRST für F-15C ausgewählt

Lockheed Martins Legion Pod wurde von Boeing als Infrarot-Such- und Zielverfolgungssystem für die F-15C-Flotte der US Air Force bestimmt.

Airbus Helicopters Training Academy
Airbus Helicopters Training Academy Weltweit erster H145-Full-Flight-Simulator zugelassen

Der H145-Simulator der Airbus Helicopters Training Academy in Deutschland hat vom Luftfahrt-Bundesamt die höchstmöglichste Zertifizierung als Full Flight Simulator nach Level D ...

AESA-Radar von Leonardo
AESA-Radar von Leonardo Vixen 500E für IAR-99 Technologiedemonstrator

INCAS in Rumänien hat sich ein Vixen-500E-Radar besorgt, um es im IAR-99-Trainer zu erproben.

Gemeinsame Entwicklung von ATR und Thales
Gemeinsame Entwicklung von ATR und Thales Neue Avionik für ATR 42-600 und ATR 72-600

Die europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Standard-3-Avionikversion für die 600-Serie von ATR zugelassen.

Safran investiert in Cailabs
Safran investiert in Cailabs Optische Datenübertragung im Flugzeug

Der Technologiekonzern Safran beteiligt sich mit fünf Millionen Euro am französischen Start-up Cailabs. Das Unternehmen entwickelt neue Technologien für eine schnellere ...

ALIAS von Aurora Flight Sciences
ALIAS von Aurora Flight Sciences Roboter landet Boeing 737 im Simulator

Ein Automatisierungssystem des US-Luftfahrtunternehmens Aurora Flight Sciences hat eine Boeing 737 im Simulator autonom geflogen und gelandet.

Expansion
Expansion Hensoldt übernimmt EuroAvionics

Mit dem Kauf von EuroAvionics will Hensoldt sein ziviles Geschäft ausbauen.

Akustische Sensoren für Xpeller
Akustische Sensoren für Xpeller Hensoldt erweitert Drohnenabwehrsystem

Hensoldt ergänzt die Systempalette seines modularen Drohnenabwehrsystems Xpeller um einen akustischen Sensor von Squarehead Technology aus Norwegen.

Deutschlandpremiere in Bremen
Deutschlandpremiere in Bremen Erste Landung mit reiner Satellitenführung erfolgreich

Ein neues satellitengestütztes Präzisionsanflugverfahren wurde am Bremer Flughafen ohne die Unterstützung von bodenseitiger Navigationsinfrastruktur erfolgreich durchgeführt.

FalconEye von Dassault Aviation
FalconEye von Dassault Aviation Combined-Vision-System für Falcon 8X zugelassen

Die europäische Flugsicherheitsagentur EASA und die US-Luftfahrtbehörde FAA haben dem Sichtverbesserungssystem FalconEye für Dassaults Business-Jet Falcon 8X die Zulassung erteilt.

Neues System von Rockwell Collins
Neues System von Rockwell Collins Überschallknall im Cockpit visualisiert

Der US-Avionikhersteller Rockwell Collins hat ein System entwickelt, das Piloten von künftigen Überschallflugzeugen die Lärmauswirkungen am Boden auf einem Display darstellt.

„White Out“-Versuche mit der EC635
„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet.

Neuentwicklung
Neuentwicklung IAI Mini-Sensoren für unbemannte Fluggeräte

Israel Aerospace Industries hat mit MicroPOP und NanoPOP zwei neue optische Sensorsysteme für kleine UAVs entwickelt.

Drei Millionen Euro für Flugzeugforschung
Drei Millionen Euro für Flugzeugforschung Super-Rechner beim DLR in Göttingen

Einen Super-Rechner für die Flugzeugforschung hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Göttingen am Mittwoch in Betrieb genommen.

Reale und virtuelle Welt werden im Cockpit eins
Reale und virtuelle Welt werden im Cockpit eins Elbit-Helmdisplay für Leonardo Helicopters

Nach einem umfassenden Flugerprobungsprogramm wird das Heli-ClearVision Enhanced Flight Vision System (EFVS) von Elbit Systems auch in zivilen Hubschraubern von Leonardo ...

Leiser landen
Leiser landen DLR möchte Anfluglärm verringern

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat ein Pilotenassistenzsystem entwickelt, das den Anfluglärm verringern soll. Erste Testflüge waren vielversprechend.

Pilotenausbildung beim Heer
Pilotenausbildung beim Heer Computer-Lernprogramm für den Tiger verbessert

Das verbesserte Computer Aided Training-Programm von Benntec für die Tiger-Pilotenausbildung ist von der zuständigen Rüstungsagentur OCCAR abgenommen worden.

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA