09.03.2018
FLUG REVUE

CockpitAirbus modernisiert das Primary Flight Display

Der europäische Flugzeughersteller arbeitet an Technologien, die die Situationswahrnehmung von Piloten verbessern.

Synthetic Vision System Airbus

Airbus entwickelt ein Synthetic Vision System für das Primary Flight Display. Foto und Copyright: Airbus  

 

Airbus entwickelt ein Synthetic Vision System (SVS) für Airliner-Cockpits. Ein SVS stellt die Umgebung als 3D-Animation basierend auf Gelände- und Hindernisdatenbanken dar. Angezeigt werden soll es auf dem Primary Flight Display (PFD), das die Informationen von ehemals sechs Geräten bündelt: Fahrtmesser, Höhenmesser, künstlicher Horizont, Horizontal Situation Indicator und Variometer.

Das SVS soll das ganze Potenzial moderner Bildschirmtechnologie ausschöpfen, so Airbus. Die Arbeiten an der Technologie begannen nach Angaben des Flugzeugherstellers 2015. Auch Flugversuche haben bereits stattgefunden, die Rückmeldungen der Piloten seien positiv. Solche SVS könnten 2021 in den kommerziellen Dienst gehen. Die Technologie kommt bisher vor allem in modernen Business Jets zum Einsatz.

Laut Airbus trägt die Arbeit an einem anderen Projekt, dem Primary Full-Format Flight Display (PF3D), wesentlich zum Erfolg des SVS bei. Dabei geht es um nötige Anpassungen von älteren Displays für SVS. Das betrifft beispielsweise die Skalen, aber auch die Möglichkeit, Flugbahnen anzuzeigen.



Weitere interessante Inhalte
Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Lufthansa Technik Flugbereitschaft erhält Airbus A321

21.09.2018 - Lufthansa Technik hat am Freitag einen umgebauten Airbus A321 an die Bundeswehr übergeben. Außer für militärische Missionen wird die Maschine auch für Reisen des politisch/ parlamentarischen Bereiches … weiter

Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N