17.11.2017
FLUG REVUE

EmiratesHead-up-Displays für Boeing 777X

Emirates stattet ihre 150 bestellten Boeing 777X mit Head-up-Displays von Rockwell Collins aus.

Boeing 777X Emirates

Boeing 777X im Emirates-Design. Grafik und Copyright: Boeing  

 

Emirates will die Cockpits ihrer Boeing 777X mit jeweils zwei Head-up-Guidance-Systemen (HGS) von Rockwell Collins ausrüsten lassen. Das teilte der US-amerikanische Luftfahrtkonzern im Rahmen der Dubai Airshow mit.

Head-up Guidance System von Rockwell Collins

Die Cockpits der Boeing 777X von Emirates erhalten jeweils zwei Head-up-Displays. Foto und Copyright: Rockwell Collins  

 

Die Displays sollen die Sicherheit erhöhen, indem den Piloten Informationen wie Flugweg, Gleitpfadwinkel und Aufsetzpunkt auf Augenhöhe angezeigt werden. Zudem sollen Kopiloten dadurch einen Trainingsvorteil erhalten. "Mit zwei HGS-Displays im Cockpit erreicht man ein höheres Sicherheitsniveau, zudem wird ein einfacherer Übergang vom rechten auf den linken Platz ermöglicht", sagte Claude Alber, Vice President und Managing Director von Rockwell Collins für Europa, den Mittleren Osten und Afrika.

Neben dem dualen HGS kommen in der Boeing 777X ab Werk zahlreiche weitere Systeme von Rockwell Collins zum Einsatz, darunter das MultiScan-Wetterradar, Funk für Kommunikation und Navigation sowie der Avionik-Gateway, der für einen sicheren Datenaustausch zwischen Cockpit, Kabinenbesatzung und Betriebszentrale der Airline am Boden sorgen soll. Zudem wird die Boeing 777X als erstes kommerzielles Verkehrsflugzeug mit Touchscreens im Cockpit ausgestattet.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

13.09.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Wirbelsturm "Florence" im Anmarsch Boeing unterbricht Betrieb in Charleston

11.09.2018 - Das Boeing-Flugzeugwerk in Charleston, seit 2012 einer der beiden Endmontagestandorte der Boeing 787, unterbricht ab Dienstag seinen Betrieb, um den anziehenden Wirbelsturm "Florence" abzuwarten. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N