12.05.2017
FLUG REVUE

ExpansionHensoldt übernimmt EuroAvionics

Mit dem Kauf von EuroAvionics will Hensoldt sein ziviles Geschäft ausbauen.

EuroAvionics Portfolio

EuroAvionics bietet Missionsmanagementsysteme sowie Avionikcomputer und Autopilotsysteme, vor allem für Drohnen (Foto: EuroAvionics).  

 

Hensoldt (Ausgliederung der Airbus Elektroniksparte) übernimmt die EuroAvionics GmbH in Pforzheim von der Beteiligungsgesellschaft Equistone Partners Europe und dem Management von EuroAvionics. Die Transaktion bedarf einer kartellrechtlichen Genehmigung und soll im dritten Quartal 2017 wirksam werden.

„EuroAvionics ist sehr erfolgreich auf dem zivilen Avionikmarkt, während Hensoldt eine starke Position im militärischen Avionikbereich hat“, sagt Thomas Müller, CEO von Hensoldt. „Dank unserem komplementären Portfolio und Marktzugang eröffnet diese Transaktion Wachstumschancen für beide Seiten. Außerdem ist sie ein wichtiger Meilenstein bei der Umsetzung unserer Strategie, unser Portfolio zu erweitern, benachbarte Märkte zu erschließen und die Wertschöpfung zu steigern.“

Die EuroAvionics-Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt mit etwa 110 Mitarbeitern zertifizierte zivile Avionikausrüstung mit Schnittstellen zu zahlreichen Avionik- und Sensorsystem von Drittanbietern. Zu ihren Produkten gehören Missionsmanagementsysteme sowie Avionikcomputer und Autopilotsysteme, vor allem für Drohnen. Das Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von gut 20 Mio. €. Die Produkte von EuroAvionics werden in beinahe jedem zivilen Hubschraubertyp der verschiedensten Hersteller eingesetzt.



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau Farnborough: Die Bestellungen

18.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. Hier die komplette Zusammenstellung. … weiter

HCare Smart Wartungsvertrag zwischen Airbus und japanischer Küstenwache

17.07.2018 - Airbus Helicopters und die japanische Küstenwache haben einen Wartungsvertrag für die Hubschrauberflotte Airbus Helicopters H225 der Japaner unterzeichnet. … weiter

CAE Neuer Simulator für militärisches Hubschraubertraining

17.07.2018 - Der kanadische Simulatorhersteller CAE hat in Farnborough den Flugsimulator CAE 700MR angekündigt. Er wurde für das Training von militärischen Hubschrauberflügen und Missionen entworfen. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

13.07.2018 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg