11.04.2016
FLUG REVUE

Vertrag unterzeichnetRheinmetall liefert Ausbildungssysteme für KC-390

Rheinmetall wird für die Embraer KC-390 eine umfassende Ausstattung an Ausbildungsgeräten entwickeln.

KC-390 Rheinmetall Vertrag 2016

Jackson Schneider, Präsident von Embraer Defence (links) und Ulrich Sasse, Chef von Rehinmetall Simulation and Training, unterzeichneten den Vertrag für die Entwicklung von Ausbildungssystemen (Foto: Embraer).  

 

Ein entsprechender Rahmenvertrag wurde jüngst unterzeichnet. Für Rheinmetall ergibt sich daraus eine Umsatzerwartung von deutlich über 100 Millionen Euro in den nächsten zehn bis fünfzehn Jahren, so das Unternehmen.

Der Rheinmetall-Geschäftsbereich Simulation and Training wird alle Ausbildungsgeräte, die „Training Media Suite“, für Embraer’s neues militärisches Transportflugzeug liefern. Zudem leistet Rheinmetall Unterstützungsleistungen für Betrieb und Wartung. Der Produkt- und Dienstleistungsumfang reicht von Simulatoren für Instandsetzung sowie Handlungstraining im Frachtraum und Cockpit über die Besatzungsausbildung in Standard- und Einsatz-situationen bis hin zur Bereitstellung von Flug- und Einsatzssimulatoren.



Weitere interessante Inhalte
Strategische Zusammenarbeit im Verhältnis 80 zu 20 Boeing und Embraer kooperien

05.07.2018 - Die Flugzeughersteller Boeing und Embraer haben die Absichtserklärung für eine strategische Kooperation unterzeichnet. Dabei bringt Embraer seine Verkehrsflugzeugsparte, mitsamt den gerade erneuerten … weiter

Embraer-Militärtransporter KC-390-Prototyp stark beschädigt

11.05.2018 - Bei Bodentests am Embraer-Werksflughafen Gavião Peixoto kam der KC-390-Prototyp 001 von der Bahn ab. … weiter

Singapore Airshow SkyTech will Embraer KC-390 kaufen

06.02.2018 - Embraer Defense & Security gab auf der Singapore Airshow die Unterzeichnung eines Letter of Intent mit dem Luftfahrt-Dienstleister SkyTech für bis zu sechs neue KC-390 Multi-Mission-Transportflugzeuge … weiter

Militärtransporter erfüllt Zertifizierungsgrundlage Vorläufige Musterzulassung für KC-390 erteilt

18.11.2016 - Am 18.November wurde dem brasilianischen Flugzeughersteller Embraer die vorläufige Musterzulassung für seien Militärtransporter bescheinigt. Die Zulassung wurde durch die brasilianische Behörde IFI … weiter

Embraer KC-390 wird später geliefert

31.07.2015 - Embraer gerät mit seinem neuen Militärtransporter in Verzug. Die Lieferungen an die brasilianischen Luftstreitkräfte sollen nun „im ersten Halbjahr 2018“ beginnen. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg