06.11.2012
FLUG REVUE

ErfolgBlended Wing Body X-48 absolvierte den 100. Testflug

Das unbemannte Fluggerät X-48 von Boeing hat Ende Oktober 2012 seinen 100. Testflug beim Dryden Flight Research Center der NASA in Kalifornien absolviert.

Blended Wing Body X-48 absolvierte den 100. Testflug

Die X-48C im Flug über dem Rogers Dry Lake auf der Edwards Air Force Base in Kalifornien. © NASA  

 

Die X-48C machte am 30. Oktober zwei separate, 25 Minuten dauernde Flüge, den siebenten und achten seit Beginn der Erprobung dieser Version am 7. August. Von 2007 bis 2010 hatte das Vorläufermodell X-48B bereits 92 Flüge durchgeführt. Das letzte unbemannte Fluggerät, eine X-45A ebenfalls von Boeing, hatte gerade einmal 40 Alleinflüge absolviert.

Der sogenannte Blended Wing Body dient der Erprobung der Flugeigenschaften eines solchen Flugzeuges, das die Verkehrsluftfahrt der Zukunft revolutionieren könnte. Indem man vom bisherigen Konzept der Flugzeugkabine als lange Röhre abgeht, könnten in einem solchen deltaförmigen Flugzeug mehrere tausend Passagiere gleichzeitig befördert werden. Zugleich verspricht man sich von einem solchen Luftfahrzeug einen geringeren Kraftstoffberbrauch und verringerten Fluglärm. Als Antrieb der X-48C diennen zwei Turbojets mit jeweils 0,22 kN Schub.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

06.02.2018 - Für die Aufnahme in den exklusiven Club der Kraftpakete ist die Startmasse der Rakete ausschlaggebend. … weiter

Neue US-Raumkapsel Fertigung der ersten bemannten Orion beginnt

02.02.2018 - Lockheed Martin hat die ersten zwei Komponenten der Orion-Kapsel zusammengeschweißt, die 2023 bemannt fliegen soll. … weiter

Forschung zu alternativen Treibstoffen DC-8 und A320 ATRA fliegen gemeinsam

12.01.2018 - Die US-Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) starten Mitte Januar eine Serie von Forschungsflügen über Deutschland. Im Fokus: der Einfluss von … weiter

Adaptive Flügel Vögel als Vorbild

10.01.2018 - Weniger Treibstoffverbrauch, weniger Lärm: Forscher arbeiten an Flügeln, die ihre Form verändern – ohne Klappen. Bis die Technologie in der kommerziellen Luftfahrt Einzug hält, wird es wohl noch eine … weiter

X-Modelle NASA-Luftfahrtforschung: X-Flugzeuge

30.12.2017 - Schneller, leiser, sparsamer: Mit einer Reihe von X-Flugzeugen will die NASA neuen Öko-Technologien zum Durchbruch verhelfen. Bei der Umsetzung könnten auch Branchenneulinge zum Zuge kommen. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert