14.04.2014
FLUG REVUE

Europäische StudentenvereinigungEUROAVIA organisiert “Fly-in” auf der ILA

Anlässlich der ILA organisiert die Berliner Gruppe der EUROAVIA mit einer kleinen Gruppe internationaler Mitglieder wieder ein Besuchsprogramm.

ILA Fly-in EUROAVIA Logo 2014

Luft- und Raumfahrtstudenten aus Europa kommen zum "Fly-in" auf der ILA nach Berlin (Foto: EUROAVIA).  

 

Das sogenannte „Fly-in“ soll neben Recruitingevents auf der Messe und einem Besuch bei der TU auch Abstecher zu lokalen Luft- und Raumfahrtfirmen umfassen.

EUROAVIA ist die europäische Organisation der Luft- und Raumfahrtstudenten. Ziel ist es ist, den Austausch der Studenten untereinander und mit Unternehmen der Branche zu fördern.




FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen