21.11.2017
FLUG REVUE

expoAIR in MünchenNeuer Branchentreff für Luft- und Raumfahrtzulieferer

Auf der Messe München findet noch bis Mittwoch die erste expoAIR statt. Die Messe widmet sich aktuellen und künftigen Fertigungstechnologien für die Luft- und Raumfahrtindustrie.

expoAIR 2017

Auf der expoAIR zeigten Zulieferer ihre Neuheiten, darunter auch faseroptische Lösungen zur Erfassung von Flügellasten. Foto und Copyright: Ebner  

 

Die expoAIR will sich als neue Plattform für den Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen OEMs (Original Equipment Manufacturer, Erstausrüster) und Zulieferern der Luft- und Raumfahrtindustrie etablieren. Die Messe findet vom 20. bis 22. November in der Halle C3 der Münchner Messe statt.

Rund 50 Aussteller, vor allem aus Deutschland, zeigen bei der ersten Ausgabe der expoAIR ihre Neuheiten. In etwa 50 Vorträgen und Keynots werden aktuelle Entwicklungen wie additive Fertigung und (hybrid-)elektrisches Fliegen beleuchtet. Zu den Rednern gehören Vertreter von renommierten Firmen und Institutionen wie Airbus, Siemens, EOS, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie.

Wegen der guten Auftragslage der Flugzeughersteller boomt auch die Zuliefererbranche. Das zeigt sich auch daran, dass die expoAIR in diesem Jahr gleich die zweite Messe ist, die sich den Luft- und Raumfahrtzulieferern widmet. Bereits im Oktober fand die Airtec in Hallbergmoos bei München statt.



Weitere interessante Inhalte
Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Nach Scherer-Wechsel zu Airbus Stefano Bortoli zum CEO von ATR ernannt

17.09.2018 - ATR hat mit einstimmiger Unterstützung der Gesellschafter Airbus und Leonardo Stefano Bortoli mit sofortiger Wirkung zum neuen CEO von ATR ernannt. … weiter

Bis 2050 United Airlines will Schadstoffausstoß halbieren

17.09.2018 - Als erste US-Airline verpflichtet sich United zu einem ambitionierten Kurs in Sachen Umweltschutz. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N