23.09.2009
FLUG REVUE

Helisim nimmt ersten NH90-Simulator in Betrieb

Heute hat Helisim im französischen Marignane seinen ersten NH90-Flugsimulator zur militärischen Pilotenausbildung in Betrieb genommen.

NH90 Helisim Simulator Marignane

Thales hat für Helisim einen neuen NH90-Simulator gebaut (Foto: Eurocopter)  

 

Der von Thales gelieferte NH90-Full Flight Simulator besitzt eine Bilddatenbank der neuesten Generation, mit der neben sämtlichen Klimazonen (Wüste, Berglandschaften, Meer) und Spezialeffekten mittels Computer Generated Forces (CGF) auch Bedrohungen auf dem Gefechtsfeld simuliert werden können. Eine möglichst realistische und hochwertige Darstellung während der Trainingseinheiten war eine Hauptanforderung an den neuen Simulator, der mit Satellitenbildern von bis zu 12,5 cm Auflösung (in städtischem Gebiet) entsprochen wurde.

Erste Schüler bei Helisim werden die Piloten der australischen Heeresflieger, der französischen Marine und Frankreichs Heeresfliegerstaffel ALAT sein.

Helisim ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Eurocopter, Thales und Défense Conseil International. Es tritt nun in Konkurrenz zum NH90-Simulatorzentrum der Helicopter Flight Training Services GmbH in Bückeburg. An HFTS sind CAE Elektronik, Eurocopter Deutschland, Rheinmetall Defence Electronics und Thales Defence Deutschland beteiligt.



Weitere interessante Inhalte
Ziviler Frachter von Lockheed Martin Zweite LM-100J fliegt

20.10.2017 - Bei Lockheed Martin in Marietta ist vor kurzem die zweite zivile Frachterversion des Hercules-Transporters zu Erstflug gestartet. … weiter

ILA 2018 in Schönefeld International Supplier Center mit zusätzlicher Unterstützung

19.10.2017 - Das ISC auf der ILA im April 2018 wird nun von einem Projektteam der bundesweiten Supply Chain Excellence Initiative unterstützt. Ziel der Partnerschaft von BDLI und Messe Berlin mit der Initiative … weiter

Nano-UAV Black Hornet für Australien

19.10.2017 - FLIR Systems liefert kleine persönliche Aufklärungssysteme für das australische Heer im Wert von 5,75 Millionen Euro. … weiter

AIRTEC 2017 Zulieferermesse erstmals am Munich Airport Business Park

19.10.2017 - Vom 24. bis 26. Oktober treffen sich Zulieferer der Luft- und Raumfahrtindustrie auf der AIRTEC. Die Messe findet zum ersten Mal in Hallbergmoos statt. … weiter

Vorbereitungen für HMS „Queen Elizabeth“ F-35B Rampenstarttests abgeschlossen

18.10.2017 - Die Lockheed Martin F-35B ist nach umfangreichen Startversuchen über eine Rampe jetzt für Tests vom neuen Flugzeugträger HMS „Queen Elizabeth“ freigegeben, so das britische Verteidigungsministerium. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF