11.09.2012
FLUG REVUE

Liebherr-Aerospace liefert Hauptrotor-Stellantriebe des X4 von Eurocopter

Eurocopter und Liebherr-Aerospace haben einen Vertrag über die Lieferung der Hauptrotor-Stellantriebe für den X4-Helikopter unterzeichnet.

Liebherr Eurocopter X4

Die Zusammenarbeit beim X4 wurde von Liebherr-Aerospace und Eurocopter auf der ILA gefeiert (Foto: Liebherr-Aerospace).  

 

Drei im Hauptrotor installierte Stellantriebe ermöglichen das Einstellen des Blattwinkels und übernehmen somit eine wichtige Funktion bei der Flugsteuerung des Hubschraubers. Die neuesten Innovationen von Liebherr aus dem Bereich der hydraulischen Flugsteuerungssysteme und -komponenten sind in die Stellantrieben integriert.

Der X4 ist das erste Mitglied der Hubschrauberfamilie der nächsten Generation von Eurocopter. Mit den neuesten technologischen Entwicklungen für zivile Hubschrauber ausgestattet, ist er in Bezug auf Treibstoffverbrauch und Geräuschemissionen deutlich optimiert.

Liebherr liefert wichtige Flugsteuerungs-, Fahrwerk- und Luftmanagementsysteme oder -komponenten für fast alle Hubschrauberfamilien von Eurocopter. Der neue Vertrag ist somit ein weiterer Schritt in der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Eurocopter und Liebherr-Aerospace.



Weitere interessante Inhalte
Nachfolger von Guillaume Fury Bruno Even neuer Chef von Airbus Helicopters

15.02.2018 - Airbus hat Bruno Even mit Wirkung zum 1. April 2018 zum Chief Executive Officer (CEO) von Airbus Helicopters ernannt. … weiter

Geschäftsjahr 2017 Airbus verdreifacht Gewinn

15.02.2018 - Trotz Problemen bei A320neo und A400M ist der Umsatz des europäischen Flugzeugherstellers Airbus stabil geblieben. Der Nettogewinn stieg auf knapp 2,9 Milliarden Euro. … weiter

Airbus Helicopters Skyways-Demonstrationsflug in Singapur

08.02.2018 - Airbus Helicopters hat eine erste Flugdemonstration seines Skyways-Paketdrohnensystems durchgeführt. Der Probebetrieb in Singapur soll „in diesem Jahr“ beginnen. … weiter

Neuer Marinehubschrauber Sea Lion im Test

05.02.2018 - In Donauwörth müht sich Airbus Helicopters, die zeitlich eng gesteckte Erprobung des Sea Lion im Plan zu halten. Die Marine erwartet ihre ersten Hubschrauber Ende 2019. … weiter

Tests in Schweden H145M verschießt lasergesteuerte Raketen

31.01.2018 - Airbus Helicopters hat im Rahmen der Entwicklung des HForce-Waffensystems Tests mit FZ275-LGR-Raketen in Schweden durchgeführt. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert