15.10.2015
FLUG REVUE

Airliner-MaintenanceAir France Industries erhält A350-Zulassung

Air France Industries Engineering & Maintenance hat von der EASA die Zulassung für die Instandhaltung des Airbus A350 erhalten. Einen ersten Kunden hat die Firma auch schon gefunden.

Vietnam Airlines erhält ihre erste A350-900

Erste A350-900 für Vietnam Airlines. Foto und Copyright: Airbus  

 

Das Technikunternehmen Air France Industries KLM Engineering & Maintenance (AFI KLM E&M) hat von der europäischen Flugsicherheitsagentur heute die Zulassung als Instandhaltungsbetrieb für den Airbus A350 erhalten.

Zunächst beschränkt sich die Zertifizierung für die Line Maintenance des neuen Twinjets. Darauf aufbauend wird AFI KLM E&M eigene Programme für die weitergehende Maintenance des Airbus A350 entwickeln. Das Unternehmen präsentierte auch bereits den ersten Kunden. So wird es an den A350 von Vietnam Airlines die Line Maintenance am Flughafen Paris Charles-de-Gaulle durchführen.

Franck Terner, der Executive Vice President von AFI KLM E&M, sagte: "Basierend auf der einzigartigen Erfahrung als Airline-MRO-Betrieb für die A380 und die 787, kann AFI KLM E&M sehr schnell seine Kundendienstleistungen aufbauen. Im Bereich der Line Maintenance für die A350 wird nach Rom und Paris CDG unser Angebot sehr schnell in unserem gesamten globalen Netzwerk angeboten werden, um den Bedarf der Airlines zu decken, die den Airbus A350 betreiben. Dazu werden in naher Zukunft auch Air France und KLM gehören."

flugrevue.de/V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Airbus-Langstreckenjet Air China übernimmt ihre erste A350

08.08.2018 - Air China hat heute in Toulouse seine erste von zehn bestellten A350-900 übernommen. Die nationale Fluggesellschaft ist nach Cathay Pacific und Hong Kong Airlines der erste chinesische Festland-Kunde … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

06.08.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt