14.09.2016
FLUG REVUE

Lufthansa TechnikTechnische Unterstützung für BBJ 787

Lufthansa Technik übernimmt für einen nicht genannten Kunden Ingenieursdienstleistungen und die Komponentenversorgung für die Business-Jet-Variante der Boeing 787.

Boeing BBJ 787

Ein ungenannter Kunde lässt die Kabine seiner Boeing BBJ 787-8 bei Lufthansa Technik in Hamburg modifizieren. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Ingenieursdienstleistungen umfassen nach Angaben von Lufthansa Technik das Monitoring von Service Bulletins (SB) und Airworthiness Directives (AD), die Entwicklung und Nachverfolgung von erforderlichen Daten zur Instandhaltungs- sowie Bedarfsplanung von Teilen und Komponenten anhand des spezifischen Kundenbedarfs. Die Komponentenversorgung umfasse alle erforderlichen Leistungen für Flugzeug und Kabine im Rahmen der Erst-Inbetriebnahme der BBJ 787.

Lufthansa Technik hat mit dem Kunden bereits einen Vertrag über eine umfassende Kabinenmodifikation des Geschäftsreiseflugzeugs auf Basis des Dreamliners von Boeing geschlossen. Die Umbauarbeiten werden in den kommenden Wochen durchgeführt.

Lufthansa Technik unterstützt bislang mehr als 180 Boeing 787 von kommerziellen Kunden. Dazu gehören verschiedene Wartung-, Reparatur- und Überholungsdienstleistungen für kommerzielle und VIP-Flugzeuge dieses Typs, einschließlich Ingenieursdienstleistungen, Komponentenversorgung, Modifikationen und Kabinenausstattung.



Weitere interessante Inhalte
Designvielfalt Lack und Folien für Flugzeuge

11.10.2017 - Ein kleines, aber höchst engagiertes Team sorgt bei Lufthansa Technik in Hamburg dafür, dass Flugzeuge nicht nur ordentlich beschriftet, sondern auch fantasievoll lackiert werden. … weiter

Lufthansa Technik Neue Räder- und Bremenswerkstatt in Frankfurt

02.10.2017 - Lufthansa Technik hat ihre moderne Anlage zur Instandsetzung von Rädern und Bremsen in Betrieb genommen. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF