13.02.2017
FLUG REVUE

Lufthansa Technik Middle EastNeuer Standort in Dubai South in Betrieb

Lufthansa Technik Middle East (LTME) hat am neuen Standort in Dubai South mit Instandhaltungsdienstleistungen begonnen.

Triebwerkswäsche Lufthansa Technik

Lufthansa Technik bietet nun auch in Dubai South Triebwerkswäsche an. Foto und Copyright: Lufthansa Technik  

 

Das erste Bauteil zur Reparatur am LTME-Standort Dubai South ist ein GE90-Triebwerkseinlass von Etihad Airways. Das teilte Lufthansa Technik am Donnerstag mit.

LTME ist das erste Unternehmen, das den Betrieb im neu eröffneten Luftfahrtzentrum im Aviation District (Luftfahrtbezirk) Dubai South aufnimmt. LTME bietet dort neben Airframe Related Components (Prüfung, Reparatur, Wartung und Überholung unter anderem von Komponenten aus Verbundwerkstoffen) auch Versorgung bei technischen Ausfällen, Fahrwerks- und Triebwerksleistungen sowie einen lokalen Helpdesk für schnelle Materialbeschaffung. Zudem gehören lokale Material- und Ersatzteilversorgung sowie Triebwerkswäschen für kommerzielle und VIP-Kunden zum Angebot.

Ein möglicher Ausbau weiterer Kapazitäten wird nach Angaben von Lufthansa Technik derzeit geprüft und hängt von der künftigen Nachfrage ab. Der Betrieb am derzeitigen LTME-Standort am Dubai International Airport werde aufrechterhalten.



Weitere interessante Inhalte
Wartungsarbeiten in Kooperation mit Airbus Lufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

14.11.2017 - Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa. … weiter

Lufthansa Technik Ka-Breitbandinternet für Boeing 747-8

10.11.2017 - Lufthansa Technik stattet als weltweit erstes Unternehmen Boeing 747-8 mit der neuen Breitband-Internetlösung im Frequenzbereich des Ka-Bands aus. … weiter

Designvielfalt Lack und Folien für Flugzeuge

11.10.2017 - Ein kleines, aber höchst engagiertes Team sorgt bei Lufthansa Technik in Hamburg dafür, dass Flugzeuge nicht nur ordentlich beschriftet, sondern auch fantasievoll lackiert werden. … weiter

Lufthansa Technik Neue Räder- und Bremenswerkstatt in Frankfurt

02.10.2017 - Lufthansa Technik hat ihre moderne Anlage zur Instandsetzung von Rädern und Bremsen in Betrieb genommen. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA