22.07.2015
FLUG REVUE

Premiere mit A320 von Spirit AirlinesLufthansa Technik nimmt Betrieb in Puerto Rico auf

Lufthansa Technik hat am 21. Juli offiziell den neuen Standort in Puerto Rico eingeweiht. Als erstes Flugzeug wird ein Airbus A320 von Spirit Airlines überholt.

airbus-a320-spirit-airlines-lufthansa-technik-puerto rico

Mit der Ankunft eines Airbus A320 von Spirit Airlines nahm Lufthansa Technik Puerto Rico den Betrieb auf. Foto und Copyright: Lufthansa Technik  

 

Mit dem Standort in Aguadilla, Puerto Rico, will Lufthansa Technik die Marktpräsenz in Amerika stärken. Zunächst konzentriert sich das Unternehmen auf die A320-Familie von Airbus. Die ersten beiden Kunden des Part-145 (sowohl FAA als auch EASA) zertifizierten Betriebs sind JetBlue Airways und Spirit Airlines. Als erstes Flugzeug erhält ein Airbus A320 von Spirit Airlines einen C-Check. Eine zweite Überholungslinie soll im November einsatzbereit sein. Bis Anfang 2017 sind drei weitere Linien vorgesehen, die dann auch die Boeing 737 betreuen sollen. Die Bauarbeiten am neuen, 20000 Quadratmeter umfassenden Werk hatten im August 2014 begonnen. Bislang wurden 140 Mitarbeiter für den Standort Puerto Rico ausgebildet. Im Lauf der nächsten soll die Zahl der Angestellten auf bis zu 400 Personen anwachsen.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Mehr Ferienflüge Germania baut Standort Bremen aus

19.01.2018 - Die deutsche Airline stockt zum Winter 2018/19 die Anzahl ihrer Flugzeuge am Flughafen Bremen auf. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

16.01.2018 - Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt? … weiter

Forschung zu alternativen Treibstoffen DC-8 und A320 ATRA fliegen gemeinsam

12.01.2018 - Die US-Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) starten Mitte Januar eine Serie von Forschungsflügen über Deutschland. Im Fokus: der Einfluss von … weiter

Westeuropa im Blick Wizz Air eröffnet Basis in Wien

12.01.2018 - Die ungarische Niedrigpreisgesellschaft stationiert von Juni an einen Airbus A320 am Flughafen Wien-Schwechat, im November sollen zwei weitere Zweistrahler dazukommen. … weiter

Lufthansa Group Mehr als 8000 Mitarbeiter gesucht

08.01.2018 - Die Airlines des Lufthansa-Konzerns stellen 2018 vor allem Kabinenpersonal ein. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?