18.04.2016
FLUG REVUE

Lufthansa TechnikRückert übernimmt Leitung der Flugzeugüberholung

Thomas Rückert ist neuer Leiter der Flugzeugüberholung bei Lufthansa Technik. Der 45-jährige Wirtschaftsingenieur löst Sören Stark ab, der als Chief Operating Officer in den Vorstand von Lufthansa Cargo berufen wurde.

Thomas Rückert, Leiter Flugzeugüberholung von Lufthansa Technik

Thomas Rückert ist neuer Leiter des Bereichs Flugzeugüberholung von Lufthansa Technik. Foto und Copyright: Lufthansa Technik  

 

Thomas Rückert führt als neuer Leiter der Flugzeugüberholung das internationale Netzwerk von acht Lufthansa-Technik-Überholungsstandorten in Europa, Asien und Amerika. Der Bereich "Overhaul Services" ist für die Überholung und Kabinenmodifikation von Airbus und Boeing Flugzeugen kommerzieller Kunden zuständig. 

Zuletzt war Rückert Leiter des "Production Network" mit Sitz in Hamburg. Nach seinem Eintritt in die Lufthansa Technik AG 1997 in Frankfurt im Bereich Flugzeugwartung verantwortete Rückert unterschiedliche Aufgaben, unter anderem als Vice President Aircraft Maintenance bei Lufthansa Technik Philippines und als CEO bei Shannon Aerospace. Von 1990 bis 1998 studierte Rückert in Darmstadt Wirtschaftsingenieurwesen und leitete vorübergehend das familieneigene Unternehmen.

Flugzeugüberholungsstandorte von Lufthansa Technik befinden sich in Deutschland, Irland, Malta, Ungarn, Bulgarien, Puerto Rico und auf den Philippinen. Jährlich werden nach Angaben des Unternehmens mehr als 600 Überholungsevents ab der Größenordnung C-Check aufwärts durchgeführt. Im Winter, dem intensivsten Zeitraum für Überholungen, arbeiten die rund 5.500 Mitarbeiter an bis zu 40 Linien.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/UE


Weitere interessante Inhalte
Designvielfalt Lack und Folien für Flugzeuge

11.10.2017 - Ein kleines, aber höchst engagiertes Team sorgt bei Lufthansa Technik in Hamburg dafür, dass Flugzeuge nicht nur ordentlich beschriftet, sondern auch fantasievoll lackiert werden. … weiter

Lufthansa Technik Neue Räder- und Bremenswerkstatt in Frankfurt

02.10.2017 - Lufthansa Technik hat ihre moderne Anlage zur Instandsetzung von Rädern und Bremsen in Betrieb genommen. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

Ausbildungsbeginn bei der Lufthansa Technik Gruppe Berufseinstieg in die Luftfahrtbranche

28.08.2017 - 151 junge Menschen beginnen bei Lufthansa Technik und ihren Tochtergesellschaften eine Ausbildung oder ein duales Studium. Und die Bewerbungsphase für 2018 läuft bereits. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF