29.05.2018
FLUG REVUE

Emirates EngineeringNeues Fahrwerk für Emirates-A380

Fünf Fahrwerkssets, insgesamt 22 Räder, tausende Arbeitsstunden: Emirates Engineering hat in Dubai erstmals das komplette Fahrwerk eines Airbus A380 ausgewechselt.

Das Fahrwerk des größten Passagierflugzeugs der Welt muss einiges aushalten: fast 570 Tonnen beim Start und mehr als 390 Tonnen bei der Landung. Nach 12 Jahren im Dienst ist die Emirates-A380 A6-EDF nun der erste Superjumbo der Golf-Airline, der ein komplett neues Fahrwerk bekommen hat.

Die Arbeiten wurden von Emirates Engineering in Dubai durchgeführt und dauerten rund 14 Tage. Während dieser Zeit wurde die A380 mithilfe hydraulischer Hebeböcke aufgebockt. Das Fahrwerk besteht aus fünf Fahrwerkssets - zwei unter den Flügeln (je vier Räder), zwei unter dem Rumpf (je sechs Räder) sowie ein Bugfahrwerk (zwei Räder) -, Ein- und Ausfahrsystemen, Brems- und Steuerkontrolle sowie weiteren Monitoringsystemen zur Überwachung von Parametern wie Reifendruck und Bremsentemperatur.

Dieses Jahr sollen noch zwei weitere A380 von Emirates einen Fahrwerkswechsel durchlaufen, wie Emirates Engineering mitteilt. Der Instandhaltungsdiensleister, der zur Emirates Group gehört, verfügt in Dubai über mehrere Hangars, in denen auch C-Checks an der A380 durchgeführt werden können, sowie eine Lackierhalle. Das Unternehmen ist für die Instandhaltung der Emirates-Flotte zuständig, bietet seine Dienste aber auch externen Kunden an.



Weitere interessante Inhalte
Leasing-Flugzeug von Hifly Norwegian fliegt mit A380 von London nach New York

07.08.2018 - Der Airbus A380 der portugiesischen Leasingfluggesellschaft Hifly ist in den kommenden Wochen für die Niedrigpreis-Airline Norwegian unterwegs. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

06.08.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Größter Kunde des größten Passagierflugzeugs Zehn Jahre A380 bei Emirates

03.08.2018 - Im August vor zehn Jahren stellte Emirates Airline aus Dubai ihren ersten Airbus A380 in Dienst. Seitdem sind 105 Millionen Passagiere an Bord des Doppeldeckers gereist. … weiter

Erster Leasingkunde aus Skandinavien Hifly A380 nimmt Einsätze auf

01.08.2018 - Die neu übernommene Hifly-A380 ist in der Nacht zum Mittwoch aus Beja nach Kopenhagen gestartet, von wo sie für Thomas Cook Airlines Scandinavia ans Mittelmeer pendelt. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

01.08.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat, verrät … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf